Fondsratgeber

Hier finden Sie eine Fondsratgeber, der Ihnen Schritt für Schritt das Wichtigste rund um das Thema Fonds erklärt.  Für einen Vergleich der besten Broker für Fonds- oder ETF-Sparpläne klicken Sie einfach hier:

Alle Beiträge

Offene Investmentfonds

Offene Investmentfonds wie Mischfonds, Rentenfonds, Immobilienfonds, Hedgefonds, Geldmarktfonds, ETFs, Dachfonds, Aktienfonds, Total-Return-Fonds, Regionenfonds und Ökofonds ausführlich erklärt... »

Geschlossene Investmentfonds

Die Bedeutung, die Kosten geschlossener Fonds sowie die Formen Geschlossene Immobilienfonds, Flugzeugfonds, Geschlossene Private Equity Fonds sowie Schiffsfonds ausführlich erklärt… »

Anlageziele

Die Anlageziele Liquidität, Rentabilität und Sicherheit beim Fondsinvestment... »

Anlageformen

Die Anlageformen Einmalanlage, Sparplan, Sparplan für Vermögenswirksame Leistungen sowie die Möglichkeiten der Entnahme eines Fondsinvestment ausführlich erklärt... »

Fonds-Rating

Die Qualität des Fonds bekommt neben zählbaren Fakten für das Fonds-Rating eine besondere Bedeutung. Ratingagenturen, der Ratingprozess sowie die Probleme, die beim Rating bestehen werden näher betrachtet… »

Vergleichskriterien

Der Kostenvergleich, der Renditevergleich und der Volatilitätsvergleich sind drei Arten, wie Fonds untereinander vergleichen werden können… »

Fondsauswahl

Wie wählt man den passenden Fonds aus? Von der Wahl des richtigen Anbieters bis zu den Anlagekriterien bei Renten-, Immobilien sowie offenen und geschlossenen Fonds… »

Fonds-Risiken

Mit welchen Risiken muss man bei der Fondsanlage rechnen? Die Risikoarten Ausfallrisiko, Inflationsrisiko, Konjunkturrisiko, Länder- und Transferrisiko, Liquiditätsrisiko, Sondervermögen (Konkursrisiko), Währungsrisiko sowie die Risiken bei Geschlossenen und Offenen Investmentfonds im Überblick… »

Steuerliche Aspekte der Fondsanlage

Die steuerlichen Aspekte und Risiken der Fondsanlage sowie die Besteuerung inländischer, ausländischer und Immobilienfonds im Überblick... »

Fondskauf

Die versteckten Kosten der Fondsanlage und die Unterschiede zwischen dem Fondskauf bei der Hausbank, der Fondsgesellschaft, der Direktbank, dem Fondsvermittler und dem Onlinebroker.. »

Fondsarten

Die gängigsten Fondsarten, wie Rentenfonds, Aktienfonds und Immobilienfonds kurz und übersichtlich erklärt... »

Investmentfonds

Rund 10.000 in Deutschland zugelassene Fonds konkurrieren mittlerweile um Anlegergunst und Anlegergelder. Alle Fonds investieren in festverzinsliche Wertpapiere, Aktien, Immobilien oder in einen Mix dieser Anlagen. Der Beitrag erklärt, wie man die besten Investmentfonds erkennt und warum man sich mit dem erstbesten Angebot der Hausbank nicht zufrieden geben sollte… »

Offene Immobilienfonds

Offene Immobilienfonds stellen einen wichtigen Baustein für das individuelle Depot dar – allerdings ausschließlich für den langfristigen Vermögensaufbau inklusive dazugehöriger Diversifizierung (Risikostreuung). Investoren müssen in diesem Zusammenhang die Spreu vom Weizen trennen, denn schnell wird in einen unterdurchschnittlichen Fonds investiert. Hier werden die wesentlichen Punkte beschrieben, die Anleger bei offenen Immobilienfonds beachten müssen... »

Geldmarktfonds

Geldmarktfonds eignen sich überwiegend in Zeiten, wenn es darum geht Kapital erst einmal zu parken. Bevor private Anleger ihr Geld also in Sparbücher oder Festgeld-anlagen stecken, sollte zuerst diese Investmentart geprüft werden. Anleger, denen die Zeiten an den Börsen zu unruhig werden, fahren mit diesem Investment daher immer gut, weil hier weitaus bessere Zinsen anfallen als bei anderen Alternativen... »

Aktienfonds

Dachfonds

Wer sein Kapital in Dachfonds anlegen möchte, findet hierin eine gute und langfristige Geldanlagemöglichkeit. Zudem bietet sich dieses Investment auch besonders zur Steueroptimierung an. Der entscheidende Vorteil von Dachfonds gegenüber einzelnen Investmentfonds liegt in der Größe der Diversifikation (Streuung). Zudem lassen sich mit einem Investment in Dachfonds gleich die Stärken von mehreren Fondsmanagern vereinen... »

Short-ETFs

Was sind Short ETFs? Welche Eigenschaften haben sie? Welche Vor- und Nachteile? Für wen sind sie geeignet? Und: Welche gibt Short-ETFs gibt es? »

ETF-Anbieter