Über uns – die Redaktion von Brokervergleich.de

Die Redaktion von Brokervergleich.de versorgt Sie seit 2013 mit Vergleichen, Tests, Ratgebern und Expertisen zum Thema Geldanlage und Börse. Dabei legen wir besonderen Wert auf hohe journalistische und qualitative Standards.

So testen wir Broker nicht nur anhand eines umfangreichen Kriterienkataloges, sondern holen einmal jährlich im Rahmen unserer Brokerwahl die Meinung zigtausender Kunden ein (über 35.000 alleine in 2022). Parallel führen wir seit Mai 2015 den ersten Echtgeld-Test Deutschlands in der noch jungen Kategorie der Robo-Advisor durch, der uns in die Lage versetzt, unseren Lesern echte Angaben zur Performance nach Kosten und Gebühren für alle Teilnehmer zu liefern.

Wir bieten Ihnen

  • Einziger Echtgeld-Test seit 2015 – echte Depots, echte Performance-Angaben
  • Über 27.500 Bewertungen von Anlegern
  • Ergebnisse der Brokerwahl mit über 35.000 Teilnehmern gehen in Tests ein

Unsere Redaktion

Allgemeine Anfragen bitte direkt an info@brokervergleich.de richten.

Autoren und Redaktion

Daniel Franke

Daniel FrankeDaniel Franke ist der Gründer und Inhaber von Franke-Media.net und betreibt Brokervergleich.de seit 2009. Als studierter Betriebswirt und selbstständiger Unternehmer hat er sich das Ziel gesetzt, Verbrauchern einen möglichst breiten und umfassenden Marktüberblick über Anlageprodukte von Aktien über ETFs und Fonds bis hin zu Vermögensverwaltungen zu bieten. Dabei setzt er konsequent auf Mehrwerte und maßgeschneiderte Lösungen sowie von ihm und seiner Redaktion entwickelte Testschemen, Rechner und Statistiken.


André Salzwedel

André SalzwedelAndré Salzwedel ist als Projektleiter für Brokervergleich.de verantwortlich. Als solcher behält er den Überblick über die Konditionen aller Angebote, entwickelt unsere Vergleiche und Tests weiter und leitet auch die jährliche Brokerwahl. In diesen Bereichen bringt es der studierte Wirtschaftswissenschaftler auf mittlerweile fast zehn Jahre praktische Erfahrung.


André Maßmann

André MaßmannAndré Maßmann schreibt seit 1988 für verschiedene Medien. Anfangs, während der Schul- und Studienzeit, war er als freier Mitarbeiter für eine Tageszeitung im Kreis Warendorf unterwegs, später auch für Wochenzeitungen und Fachmagazine. Dabei hat er das Handwerk des Journalisten von der Pike auf gelernt und den Leitsatz verinnerlicht, für den Leser zu schreiben.

Inzwischen ist André Maßmann hauptsächlich online tätig, mit Schwerpunkt auf den Bereichen Finanzen und Energie. Die Spanne seines Schaffens reicht von kurzen News bis hin zu ausführlichen Ratgebern und intensiv recherchierten Beiträgen, denen er allesamt seinen ganz persönlichen Stempel aufdrückt.
Er schafft es, mit einfachen Worten auch komplizierte Sachverhalte aus der Finanzbranche zu erklären. Sein Ziel: Informationen und Fakten so verständlich wie möglich in einen Text mit Mehrwert zu verpacken.


Uwe Rabolt

André MaßmannJahrgang 1959, absolvierte Uwe Rabolt nach dem Abitur eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Während seines anschließenden Magister-Studiums in Psycho- und Neurolinguistik und amerikanischem Verfassungsrecht folgte ab dem Jahr 1985 die Tätigkeit als unabhängiger Finanzdienstleistungsvermittler. Dem Hochschulexamen im Jahr 1988 folgte die IHK-Prüfung zum Versicherungsfachmann (BWV).

In der Zeit von Juli 2000 bis Ende 2001 arbeitete Uwe Rabolt für die Deutsche Bank-Tochter Moneyshelf, Deutschlands erstem Finanzportal mit Kontenaggregation, als Produktmanager Vorsorge und Online-Redakteur. Durch die Schließung des Portals zugunsten des Onlinebrokers maxblue kehrte er in den Vertrieb zurück.

Nach 26 Jahren im Offline- und Onlinevertrieb wechselte Uwe Rabolt Ende 2010 die Seiten und begleitet seitdem das Geschehen in der Finanzindustrie kritisch als freier Autor für Wirtschafts- und Finanzthemen.


Kontaktmöglichkeiten

  • Mail: info@brokervergleich.de
  • Telefon: +49 341 24399500

Redaktionszeiten

  • Montag bis Freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr

Pressespiegel

Brokervergleich.de ist bekannt aus diversen Medien, Nachrichten und Publikationen, unter anderem:

  • Welt.de – „Wöchentlich statt monatlich? Das ist die Antwort auf die große Sparplan-Frage“
  • Süddeutsche.de – „Der Crash der Roboter“
  • focus.de – „8 Prozent Inflation – was das wirklich für Ihr Vermögen heißt“
  • Augsburger-Allgemeine.de – „Geldanlage in Zeiten der Niedrigzinsen: Warum ETFs eine große Hilfe darstellen“
  • Computerwoche.de – „Die Grenzen des Sozialen“
Logo Focus
05/2022
Logo Fonds professionell
04/2021
Logo diewelt
09/2022

Zuletzt aktualisiert am 24.11.2022