Brokernews

Sollte Altersvorsorge mit Aktien stärker gefördert werden?

Montag den 3.12.2018 - Abgelegt unter: Brokernews

Steuerfreiheit für Aktiensparer im Rahmen der Altersvorsorge – dieser Vorschlag von Friedrich Merz schlägt aktuell hohe Wellen. Der Kandidat für den CDU-Vorsitz erklärte, dass er sich künftig dafür einsetzen werde, dass sich Arbeitnehmer stärker an den Kapitalmärkten beteiligen. In einem Interview mit der Welt am Sonntag präzisierte er seine Pläne und regte steuerliche Anreize an. „Denkbar wäre ein jährlicher Freibetrag, unter dem man einen auf Aktien basierenden Spar- oder Vorsorgeplan aufbaut. Dieser dürfte im Alter nicht mehr nachversteuert werden“, sagte Merz. [1] (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


BaFin will binäre Optionen auf nationaler Ebene verbieten

Donnerstag den 29.11.2018 - Abgelegt unter: Brokernews

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) will binäre Optionen auf nationaler Ebene verbieten. Ein Entwurf für die Allgemeinverfügung ist auf der Homepage der BaFin einsehbar. Schon jetzt sind Vermarktung, Vertrieb und Verkauf von binären Optionen in der Europäischen Union durch die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtbehörde (ESMA) untersagt. Dieses Verbot gilt jedoch zeitlich beschränkt. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


US-Unternehmensanleihen – platzt die Blase?

Montag den 26.11.2018 - Abgelegt unter: Brokernews

Anleger sollten den Markt für US-Unternehmensanleihen derzeit genau beobachten. Die Ratingagentur Moody‘s warnt davor, dass eine beispiellose Anzahl von US-Unternehmensanleihen Gefahr laufen, als „spekulativ“ eingestuft zu werden. Der Analyst Jesse Colombo hält es zudem für wahrscheinlich, dass die Blase der US-Unternehmensanleihen demnächst platzen wird. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »



Neue FinVermV wirkt sich auch auf Robo-Advisor aus

Donnerstag den 15.11.2018 - Abgelegt unter: Brokernews, RoboAdvice

Seit vergangener Woche liegt der Entwurf für die neue Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) vor. Sollte der Entwurf in dieser Form abgesegnet werden, hätte das auch Auswirkungen Robo-Advisor – nämlich auf diejenigen, die als Finanzanlagenvermittler nach Paragraf 34f Gewerbeordnung auftreten. Vorerst liegt der zur Beurteilung bei den deutschen Interessenverbänden. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »







Seite 1 von 1912345678910...Letzte »