Brokernews

Risiken steigen – US-Banken wenden sich vom SPAC-Geschäft ab

Donnerstag den 19.05.2022 - Abgelegt unter: Aktien, Brokernews, FinTech

Im vergangenen Jahr waren SPACs (Special Purpose Acquisition Companies) ein großer Trend an den Finanzmärkten. Nun plant die US-Börsenaufsicht SEC einige neue Regulierungsvorschriften, die dafür sorgen, dass sich große US-Banken aus dem SPAC-Geschäft zurückziehen. Nachdem die Citygroup sich bereits vor Wochen abgewendet hat, wollen die Investmentbank Goldman Sachs und die Bank of America folgen. Neben den geplanten Neuerungen der Regulierungsvorschriften spielen dabei auch die höheren Zinsen eine Rolle.
(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Bitcoin im Sinkflug – Wie weit kann der Kurs fallen?

Freitag den 13.05.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Der Kurs der bekanntesten Kryptowährung Bitcoin ist am Mittwoch und Donnerstag unter die psychologisch wichtige Marke von 30.000 US-Dollar gesunken, nachdem er in der vergangenen Woche noch bei rund 40.000 US-Dollar lag. Der Kurs reagierte damit auf die Ankündigung der US-Notenbank (Fed), den Leitzins um 0,5 Prozentpunkte anzuheben. Auch der andauernde Ukraine-Krieg sorgt weiterhin für Unsicherheit an den Finanzmärkten. Am Donnerstagabend erholte sich der Kurs dann wieder auf über 30.000 US-Dollar. Doch geht es für Bitcoin und Co. jetzt weiter abwärts oder doch wieder hinauf?
(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Inflation: Welche Geldanlagen schützen vor Wertverlust?

Dienstag den 10.05.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Die Inflation in Deutschland stieg im April auf 7,4 Prozent – und lag damit so hoch wie seit 1981 nicht mehr. Bereits im März hatte sie die Marke von 7,0 Prozent überschritten. Die Bundesregierung rechnet für das gesamte Jahr 2022 mit einer Inflation von 6,1 Prozent. Anleger und Sparer müssen mit einem erheblichen Kaufkraftverlust rechnen. Gemeinsam mit unserem Schwesterportal Tagesgeldvergleich.net sind wir darum der Frage nachgegangen, welche Geldanlagen derzeit vor der Inflation schützen. Das Ergebnis ist leider wenig erbaulich – jedenfalls in der kurzfristigen Betrachtung. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


CFDs immer beliebter – Handelsvolumen 2021 bei fast 2,3 Billionen Euro

Mittwoch den 4.05.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Der Handel mit CFDs (Contracts for Difference) erfreute sich auch 2021 wieder wachsender Beliebtheit bei deutschen Anlegern. Das geht aus dem Jahresbericht für 2021 des CFD Verbandes hervor. Sowohl die Anzahl der Konten als auch das gehandelte Gesamtvolumen erreichten ein neues Allzeithoch. Lediglich die Anzahl der Transkationen hatte sich im Vergleich zum Vorjahr verringert. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Gold-ETFs mit einem starken ersten Quartal 2022

Dienstag den 26.04.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Gold-ETFs konnten sich im ersten Quartal 2022 über starke Zuflüsse freuen. 16,6 Milliarden US-Dollar flossen goldbesicherten ETFs weltweit in den ersten drei Monaten des Jahres zu. Das geht aus aktuellen Daten des World Gold Council hervor. Auch das verwaltete Vermögen stieg im Vergleich zum Vorquartal deutlich an. Es erreichte 239,7 Milliarden US-Dollar. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Deutliches Potenzial trotz sinkender Kursziele

Freitag den 22.04.2022 - Abgelegt unter: Aktien, Brokernews

Die Nachwehen der Corona-Pandemie und der andauernde Ukrainekrieg haben dafür gesorgt, dass die Börsenindizes weltweit eingebrochen sind. Der DAX rutschte von über 16.270 Punkten Anfang Januar 2022 deutlich ab und hat sich mittlerweile bei der Marke von 14.000 Punkten eingependelt. Mit dem Einbruch der Kurse vieler Aktien senken auch die Analysten seit einigen Monaten die Kursziele. Dennoch ist bei einzelnen Werten noch deutliches Potenzial vorhanden. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Dividende: Unternehmen mit mehr als 10 Erhöhungen in Folge

Donnerstag den 21.04.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

15 deutsche Unternehmen haben seit mindestens zehn Jahren ihre Dividende jährlich erhöht. Das geht aus einer aktuellen Studie der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW) hervor. Dividendenaristokraten – also Unternehmen, die ihre Dividende mindestens 25 Mal in Folge angehoben haben – gibt es in Deutschland hingegen nur zwei. Immerhin rund 70 deutsche Unternehmen haben ihre Dividende in den letzten zehn Jahren nie gesenkt. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Studie: So investieren Frauen

Donnerstag den 14.04.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Frauen investieren weniger als Männer, wollen ihre Investitionen jedoch in den nächsten Jahren erhöhen. Das geht aus einer aktuellen Studie des Forschungsinstitut Sapio im Auftrag der Direktbank N26 hervor. Besonders beliebt bei Frauen sind klassische Bankprodukte wie Sparkonten, aber auch Kryptowährungen und Aktien finden großen Zuspruch. Ziele sind dabei häufig, das Geld langfristig zu vermehren und finanzielle Sicherheit für die Familie zu schaffen. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Robo-Advisor Echtgeld-Test: Positive Gegenbewegung

Montag den 11.04.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Ukrainekrise, Pandemie, Inflation – die Stimmung an den Finanzmärkten bleibt angespannt. Aber immerhin: Den Kurseinbrüchen aus dem Februar folgten zuletzt sichtbare Gegenbewegungen. Entsprechend schnitten die 25 Robo-Advisor im Echtgeld-Test von Brokervergleich.de im Zeitfenster vom 1. bis 31. März 2022 mit einem durchschnittlichen Plus von 1,0 Prozent ab. Die Performance-Spanne reichte von +4,3 bis -3,9 Prozent, wobei 22 Anbieter ein positives Ergebnis erzielten. Sechs Online-Vermögensverwaltungen schlugen zudem beide Benchmarks. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


GICS-Revision: Veränderungen in Indizes von S&P und MSCI stehen an

Donnerstag den 7.04.2022 - Abgelegt unter: Brokernews

Im März 2023 wird sich die Gewichtung einiger Branchen in den Indizes von S&P und MSCI verändern – insbesondere der Technologie-Sektor wird davon betroffen sein. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemeldung von S&P und MSCI hervor. Durch die GICS-Revision (Global Industry Classification Standard) werden beispielsweise Unternehmen wie PayPal nicht mehr als Tech-Konzerne, sondern als Unternehmen der Finanzbranche gelistet. Das wird auch Auswirkungen auf die Zusammensetzung einiger ETFs haben. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 2 von 4512345678910...203040...Letzte »