Brokernews

US-Unternehmensanleihen – platzt die Blase?

Montag den 26.11.2018 - Abgelegt unter: Brokernews

Anleger sollten den Markt für US-Unternehmensanleihen derzeit genau beobachten. Die Ratingagentur Moody‘s warnt davor, dass eine beispiellose Anzahl von US-Unternehmensanleihen Gefahr laufen, als „spekulativ“ eingestuft zu werden. Der Analyst Jesse Colombo hält es zudem für wahrscheinlich, dass die Blase der US-Unternehmensanleihen demnächst platzen wird. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »



Neue FinVermV wirkt sich auch auf Robo-Advisor aus

Donnerstag den 15.11.2018 - Abgelegt unter: Brokernews, RoboAdvice

Seit vergangener Woche liegt der Entwurf für die neue Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) vor. Sollte der Entwurf in dieser Form abgesegnet werden, hätte das auch Auswirkungen Robo-Advisor – nämlich auf diejenigen, die als Finanzanlagenvermittler nach Paragraf 34f Gewerbeordnung auftreten. Vorerst liegt der zur Beurteilung bei den deutschen Interessenverbänden. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »








Bundesbank: ETFs derzeit keine Gefahr für das Finanzsystem

Donnerstag den 25.10.2018 - Abgelegt unter: Brokernews

Von ETFs geht derzeit kein erhöhtes Risiko für das Finanzsystem aus. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundesbank in ihrem Monatsbericht vom Oktober. Sie schließt jedoch nicht aus, dass ETFs sich zu einer Gefahr entwickeln können. Ob Anleger bei einem Börsencrash mit einem ETF besser oder schlechter fahren als mit einem aktiv gemanagten Fonds bleibt offen. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 2 von 2012345678910...20...Letzte »