Scalable Capital Broker – Test & Erfahrungen

Scalable Capital ist vielen Anlegern vor allem als der führende Robo-Advisor auf dem deutschen Markt bekannt. Seit 2020 bietet das Unternehmen aus München jedoch auch einen Online-Broker an. Das Besondere: Entscheiden Anleger sich für das Kostenmodell „Prime Broker“, handeln sie, so viel sie wollen für eine Flatrate von 2,99 Euro pro Monat. Das Angebot umfasst Aktien, ETFs, Fonds und nun auch circa 300.000 Zertifikate, Optionsscheine und andere Hebelprodukte. Ein Mindestordervolumen gibt es nicht, Order unter einem Ordervolumen von 250 Euro kosten jedoch 0,99 Euro je Trade. Die Ausführung von Aktien- und ETF-Sparplänen ist dauerhaft gebührenfrei.


Alle Vorteile auf einen Blick

Scalable Broker - Jetzt Depot eröffnen »

Neukundenaktion: Eine Aktie gratis erhalten

Neukunden, die ein Depot bei Scalable Broker eröffnen und spätestens am letzten Tag des Folgemonats der Depoteröffnung ein Wertpapier kaufen, haben die Chance auf eine Gratis-Aktie. Scalable Capital verlost unter allen Teilnehmern jeden Monat zufällig folgende Wertpapiere:

  • 10 Aktien der Tesla Inc (US88160R1014)
  • 100 Aktien der Apple Inc (US0378331005)
  • 1.000 Aktien der Zalando SE (DE000ZAL1111)
  • Oder einen nachhaltigen ETF eines PRIME-Partners

Neukundenaktion: PRIME Broker 3 Monate gratis nutzen

Neukunden, die sich für den Scalable Broker entscheiden, bekommen drei Monate die PRIME-Mitgliedschaft geschenkt.

Nachdem das normale Onboarding abgeschlossen ist, wird der Rabatt automatisch gutgeschrieben.

Jetzt von aktuellen Aktionen profitieren »

Sparplan-Angebot

Scalable Capital bietet Sparpläne sowohl auf einzelne Aktien als auch auf ETFs und Kryptowährungen. Das Sparplan-Angebot auf einen Blick:

  ETF-Sparpläne Aktien­sparpläne Krypto­sparpläne
Depotführung
Depot­führung kostenlos
Anzahl und Kosten
Anzahl 1900 (alle kostenlos) 1.100 (alle kostenlos) 45 (alle kostenlos)
Mindest­sparrate 1 Euro 1 Euro 1 €
Spar­intervalle 1, 2, 3 1, 2, 3 1, 2, 3
Sparplan­entgelt 0,00 Euro 0,00 Euro 0,00 Euro
Depot eröffnen und Sparplan einrichten

Tipp: Wahl zum Online-Broker 2022 – jetzt abstimmen und wertvolle Preise gewinnen!

Ab sofort können Sie ihren Online-Broker 2022 bewerten. Die Teilnahme an der Abstimmung nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch. Unter allen Teilnehmern verlost Brokervergleich.de Preise im Gesamtwert von über 4.000 Euro. Online-Broker 2022 - Jetzt abstimmen und am Gewinnspiel teilnehmen! »

Kosten und Gebühren

(4,2 von 5 Sternen )

Bei Scalable Broker stehen drei Kontomodelle zur Wahl

Beim Neo-Broker von Scalable Capital wählen Anleger aus drei Kontomodellen:

  • Free Broker – gebührenfreies Depot, 0,99 pro Trade, Trades in PRIME Partner ETFs unter 250 Euro kosten 0,99 Euro, alle Sparpläne gratis
  • Prime Broker – 2,99 Euro im Monat flat (jährliche Abbuchung) für Trades ab 250 Euro Ordervolumen, unbegrenzt traden, 0,99 Euro pro Trade für Order unter 250 Euro Ordervolumen, Sparpläne gratis
  • Prime Broker flex – 4,99 Euro im Monat flat (monatliche Abbuchung) für Trades ab 250 Euro Ordervolumen, sonst wie Prime Broker

Eine Mindestordergröße gibt es seit Mai 2021 nicht mehr. Trades mit einem Ordervolumen unter 250 Euro kosten jedoch 0,99 Euro je Order. Gerade für Vieltrader sind die Modelle „Prime Broker“ und „Prime Broker flex“ spannend, da sie unbegrenzt traden können, aber nur 2,99 Euro bzw. 4,99 Euro pro Monat bezahlen. Zusätzliche Gebühren wie Depotführungsgebühren, Fremdkostenpauschale oder Ausgabeaufschläge gibt es nicht.

Handel über Xetra für 3,99 Euro + Handelsplatzgebühr

Seit Ende 2020 ist zudem der Handel über die Börse Xetra möglich. Bei diesem fallen in jedem Kontomodell 3,99 Euro zzgl. einer Handelsplatzgebühr von 0,01 Prozent (mind. 1,50 Euro) je Order an. Es gibt kein Mindestordervolumen.

Sparpläne in allen Modellen gratis ausführbar

Alle Sparpläne in allen Modellen („Prime Broker“, „Prime Broker flex“, „Free Broker“) lassen sich gebührenfrei ausführen. ETF- und Aktien-Sparpläne lassen sich ab einer Rate von 1 Euro im Monat einrichten.

Fonds ohne Ausgabeaufschlag ausführen

Fonds lassen sich beim Neo-Broker von Scalable Capital ohne Ausgabeaufschlag handeln. Es gelten dieselben Gebühren je Kontomodell wie bei anderen Wertpapieren.

Scalable Broker - handeln zur Flatrate »

Produktangebot

(2,8 von 5 Sternen )

Es können Aktien, Fonds, ETFs und circa 300.000 Zertifikate, Optionsscheine und andere Hebelprodukte gehandelt werden

Beim Neo-Broker Scalable Capitals können Anleger Aktien, Fonds, ETFs und circa 300.000 Zertifikate, Optionsscheine und andere Hebelprodukte handeln. Lediglich Anleihen sind nicht im Angebot enthalten.

Folgende Wertpapiere sind im Produktumfang enthalten:

  • 6.000 Aktien
  • 1.900 ETFs
  • 2.000 aktiv gemanagte Fonds
  • circa 300.000 Zertifikate, Optionsscheine und andere Hebelprodukte

Derivate ohne Mindestordervolumen

Wie bei Aktien, ETFs, Fonds und Crypto-ETPs kann bei Scalable Capital auch in Derivate (Zertifikate, Optionsscheine) ohne Mindestordervolumen investiert werden.

Alle 1.900 ETFs auch als Sparplan ausführbar + 6.000 Aktiensparpläne

Positiv hervorzuheben ist, dass sich alle 1.900 ETFs sowie 6.000 Aktien gebührenfrei als Sparplan ausführen lassen. Ein größeres Aktien- und ETF-Sparplanangebot gibt es bei keinem anderen Anbieter in unserem Vergleich. Das Angebot gilt ab einer Sparrate von 1 Euro im Monat. Egal, welches Modell Anleger wählen („Prime Broker“, „Prime Broker flex“ „Free Broker“) – alle Sparpläne können ab einer Rate von 1 Euro gebührenfrei eingerichtet werden.

Anleger haben zudem die Wahl, ob sie einen Sparplan monatlich, zweimonatlich oder vierteljährlich ausführen lassen. Ebenso können sie verschiedene Ausführungstermine (1., 4., 7., 10., 13., 16., 19., 22. oder 25. eines Monats) wählen. Auch eine automatisch steigende Sparrate kann eingerichtet werden. Zusätzlich überlässt Scalable Broker Anlegern die Entscheidung, ob ihre Sparpläne vom Guthaben oder per Lastschrift vom Girokonto abgebucht werden.

Im umfangreichen Angebot befinden sich auch folgende Gold-ETCs und -ETFs:

Gold-ETC/ETF ISIN
Stand: 09/2021
Invesco Physical Gold ETC IE00B579F325
iShares Physical Gold IE00B4ND3602
iShares Gold Producers UCITS ETF USD (Acc) IE00B6R52036
Xtrackers IE Physical Gold ETC Securities DE000A2T0VU5
Xtrackers IE Physical Gold EUR Hedged ETC Securities DE000A2T5DZ1
AMUNDI PHYSICAL GOLD ETC (C) FR0013416716
The Royal Mint Physical Gold ETC Securities XS2115336336
AuAg ESG Gold Mining UCITS ETF IE00BNTVVR89
L&G Gold Mining UCITS ETF IE00B3CNHG25
Lyxor NYSE Arca Gold BUGS (DR) UCITS ETF LU0488317701
GPF Physical Gold ETC XS2265368097
UBS (Irl) ETF plc – Solactive Global Pure Gold Miners UCITS ETF (USD) A-dis IE00B7KMNP07
VanEck Vectors Junior Gold Miners UCITS ETF IE00BQQP9F84
VanEck Vectors Gold Miners UCITS ETF IE00BQQP9G91
Gold Bullion Securities DE000A0LP781
WisdomTree Physical Gold DE000A0N62G0
WisdomTree Physical Swiss Gold DE000A1DCTL3
WisdomTree Core Physical Gold DE000A3GNQ18

Der Handel ist nur über gettex und Xetra möglich

Eine Einschränkung müssen Anleger bei den Handelsplätzen in Kauf nehmen. Das Handeln ist nur über die elektronischen Börsen gettex und Xetra möglich. Gettex gehört zur Börse in München und ist Teil der Bayerischen Börse AG, Xetra zur Frankfurter Börse.

Scalable Broker - 1.900 ETFs im Sparplan »

Leistungen

(4,1 von 5 Sternen )

Anleger können auf die üblichen Ordertypen zurückgreifen

Bei Scalable Broker haben Anleger die Wahl aus diesen Ordertypen:

  • Market Order
  • Limit-Order
  • Stop-Order
  • Stop-Limit-Order

Damit lassen sich die üblichen Ordertypen ausführen.

Im PRIME Broker gibt es darüber hinaus eine hilfreiche Funktion bei der Aufgabe von Limit- und Stop-Orders: Smart Predict. Das Feature zeigt die Wahrscheinlichkeit an, mit der eine Limit- oder Stop-Order innerhalb der nächsten Stunde ausgeführt wird. Damit können Limit- oder Stop-Preise leichter festgesetzt und das Trading optimiert werden.

Gebührenfreie Realtime-Kurse und Charts

Über die App beziehungsweise die Web-Anwendung haben Anleger Zugriff auf Realtime-Kurse und -Charts. Mit diesen lassen sich die Kursbewegungen von Wertpapieren in Echtzeit nachvollziehen.

Eigens entwickelte App

Anleger haben über den Browser Zugriff auf ihr Depot. Für den mobilen Zugriff können sie jedoch auch die App nutzen. Sie ist für iOS und Android verfügbar. Die Oberfläche hat Scalable Capital selbst entwickelt. Es können Order aufgegeben und Realtime-Charts genutzt werden. Mit dem Split-Tracer kann der Betrachtungszeitraum für die Kursentwicklung festgelegt werden.

Push-Benachrichtigung

Mittels Push-Benachrichtigung können sich Nutzer der App etwa über erhaltene Dividenden oder ausgeführte Orders informieren lassen, auch wenn sie die App gerade nicht geöffnet haben.

Research-Möglichkeiten gibt es nur für eingeloggte Kunden

Auf den Research-Bereich mit den Charts und Realtime-Kursen haben nur eingeloggte Kunden Zugriff. Für Nicht-Kunden bietet die Homepage hingegen wenig Möglichkeiten, sich über aktuelle Entwicklungen an der Börse zu informieren. Es wird lediglich auf den ETF-Finder von gettex verwiesen.

Scalable Broker - bequem per App traden »

Service und Sicherheit

(4,5 von 5 Sternen )

Der Kundenservice ist von Montag bis Freitag erreichbar

Anleger können sich von Montag bis Freitag an den Kundenservice des Neo-Brokers wenden. Dieser ist jeweils ab 09.00 Uhr und bis 19 Uhr erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist per Telefon, Chat und E-Mail möglich.

Die Depoteröffnung dauert nur wenige Minuten

Anleger, die ein Depot bei Scalable Broker eröffnen wollen, registrieren sich mit ihrer E-Mail-Adresse. Anschließend erhalten sie eine Mail mit einem Bestätigungslink.

Mit einem Klick auf den Bestätigungslink gelangen Anleger zur Antragsstrecke. Im ersten Schritt wählen sie eines der drei Kontomodelle. Im zweiten Schritt sind persönliche Angaben erforderlich. Im dritten Schritt geben Anleger an, wie hoch die Ersteinzahlung sein soll. Auch nach der IBAN wird gefragt. Sodann erhalten sie eine Zusammenfassung ihrer Angaben. Im letzten Schritt überprüfen sie den Antrag. Es fehlt nur noch die Legitimation.

Einlagen sind über die deutsche Einlagensicherung geschützt

Das Depot wird bei der Baader Bank geführt. Sowohl Scalable Capital als auch die Baader Bank stehen unter Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Einlagen sind über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken bis 100.000 Euro je Kunde geschützt. Darüber hinaus ist die Baader Bank freiwilliges Mitglied im deutschen Einlagensicherungsfonds des BdB e.V., dadurch besteht eine erweiterte Einlagensicherung. Die individuelle Sicherungsgenze Ihres Kreditinstituts lässt sich beim Einlagensicherungsfonds des BdB individuell schnell und gebührenfrei abfragen. (Link zur Seite einlagensicherungsfonds.de)

Wertpapiere wie ETFs und Fonds gelten als Sondervermögen. Im Falle einer Insolvenz von Scalable Capital oder der Baader Bank wären sie nicht Teil der Insolvenzmasse. Sie könnten auf ein Depot bei einer anderen Bank übertragen werden.

Scalable Broker - mit deutscher Einlagensicherung »

Handel mit Kryptowährungen

  • Handel über ETPs (Exchange-Traded-Products) in Bitcoin, Ethereum (Long & Short) und weitere Kryptowährungen
  • Attraktive Handelskosten durch günstige Geld-Briefspannen
  • Sparplanfähig ab 1 EUR Sparrate
  • Spread-Aufschlag von 0,99 Prozent im FREE Broker und 0,69 Prozent im PRIME Broker

ETPs

Anders als bei Krypto-Plattformen können im Scalable Broker sogenannte ETPs, genauso wie Aktien und ETFs, gehandelt werden. Diese ETPs sind an den Börsen gettex oder Xetra gehandelte Wertpapiere, die den Wertverlauf von Kryptowährungen abbilden, das heißt man investiert passiv – wie bei ETFs.

Vorteile von ETPs

Der Handel über ETPs bringt im Vergleich zu konventionellen Krypto-Plattformen einige Vorteile mit sich: Sparpläne können im Scalable Broker für alle Kryptowährungen ab 1 Euro eingerichtet werden. Auch von besonders attraktiven Handelskosten kann profitiert werden, da die Geld-Brief-Spannen klein und die Handelsgebühren damit niedrig sind. Im Vergleich zu Krypto-Plattformen (wie Wallet-Anbieter) kann so beim Handel mit Kryptowährungen viel Geld gespart werden.

Verfügbare ETP Kryptoprodukte

Scalable Capital konnte CoinShares als Partner gewinnen. Bei den PRIME Crypto-ETPs von CoinShares entfallen darum bis auf Weiteres die Produktkosten (TER). Derzeit stehen folgende PRIME Crypto-ETPs zur Auswahl:

alle PRIME Crypto-ETPs ab 1 EUR monatlicher Sparrate
Kryptowährung Name/ISIN Staking Rewards (p.a.)
Quelle: Scalable Capital| Stand: 29.06.2022
Bitcoin CoinShares Physical Bitcoin / GB00BLD4ZL17
Cardano CoinShares Physical Staked Cardano / GB00BNRRF659 3,00%
Chainlink CoinShares Physical Chainlink / GB00BMWB4910
Cosmos CoinShares Physical Staked Cosmos / GB00BNRRF980 5.00%
Ethereum CoinShares Physical Ethereum / GB00BLD4ZM24
FTX CoinShares FTX Physical FTX Token / GB00BNRRFJ82
Litecoin CoinShares Physical Litecoin / GB00BLD4ZP54
Matic CoinShares Physical Staked Matic / GB00BNRRB013 5,00%
Polkadot CoinShares Physical Staked Polkadot / GB00BNRRFW10 5,00%
Ripple (XRP) CoinShares Physical XRP / GB00BLD4ZN31
Solana CoinShares Physical Staked Solana / GB00BNRRFY34 3,00%
Tezos CoinShares Physical Staked Tezos / GB00BMWB4803 3,00%
Uniswap CoinShares Physical Uniswap / GB00BNRRG624

Scalable Broker - Jetzt in Kryptowährungen investieren »

Darüber hinaus stehen verschiedene Produkte (Long und Short) im Scalable Broker zum Handel zur Verfügung, welche die beiden Kryptowährungen Bitcoin und Ethereum abbilden. Auch ETPs auf andere Kryptowährungen wie Cardano und Polkadot können gehandelt werden. Hier einige Beispiele:

Beispiele für verfüg­bare Produkte
Krypto­währung Name/ISIN Kosten pro Trade (gettex) Kosten pro Trade (Xetra)
Quelle: Scalable Capital| Stand: 29.06.2021
Bitcoin 21Shares Bitcoin ETP / CH0454664001 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag
Bitcoin BTCetc – Bitcoin Exchange Traded Crypto / DE000A27Z304 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag
Bitcoin VanEck Vectors Bitcoin ETN / DE000A28M8D0 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag
Bitcoin XBT Provider Bitcoin Tracker One / SE0007126024 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag
Cardano 21SHARES CARDANO ADA ETP / CH1102728750 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag
Ethereum XBT Provider Ether Tracker One / SE0010296574 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag
Polkadot SEBA POLKADOT ETP (USD) / CH1113516871 0,99 € + 0,99% Spread-Aufschlag 3,99 Euro + mind. 1,00% Handels­platz­gebühr und Spread-Aufschlag

Jetzt in Krypto-ETFs investieren »


Gesamtbewertung

(3,9 von 5 Sternen )

Scalable Broker überzeugt vor allem durch sein simples und günstiges Gebührenmodell mit optionaler Handelsflatrate. In den beiden „Prime“-Varianten zahlen Anleger einen geringen Betrag von 2,99 Euro bzw. 4,99 Euro pro Monat und dürfen dafür unbegrenzt handeln (gilt für Order ab 250 Euro Volumen, unter 250 Euro fallen Kosten von 0,99 Euro je Trade an). Weitere Kosten gibt es nicht. Alle Sparpläne lassen sich zudem in allen Modellen ab einer Rate von 1 Euro ohne Ordergebühren ausführen. App und Oberfläche überzeugen außerdem mit Realtime-Kursen und -Charts. Mit der Baader Bank ist ein starker und sicherer Partner für das Depot an Bord. Das Angebot reicht hingegen noch nicht ganz an das der großen Konkurrenten heran. Derzeit können Aktien, ETFs und Fonds und die Kryptowährungen (über ETP´s) gehandelt werden. Die Anzahl der ETF- und Aktien-Sparpläne ist spitze. Somit bleibt ein günstiger Neo-Broker mit leichtem Zugang via App oder Browser aber Einschränkungen beim Handelsangebot.

Scalable Broker - Jetzt Depot eröffnen »


Erfahrungsberichte

Gesamtbewertung

  • Gebühren: 4,51
  • Service: 4,22
  • Angebot: 4,10
  • Leistungen: 3,91

Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte

Thomas Fuchs vom 12.04.2022
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 3,00
  • Angebot: 5,00
  • Leistungen: 3,00
Klassisches Ordern funktioniert gut und günstig. Schlecht werden Service und Leistung erst im Nachgang: Man wartet manchmal Tage auf die Abrechnung (Trade Republic meist innerhalb 1h!), taggleich kennt Scalable nicht. Ähnlich miserabel sind die Wartezeiten auf Dividenden. Auch hier im Vergleich: Trade Republic schafft es oft taggleich, manchmal 1-3 Tage später. Bei Scalable habe ich taggleich noch nie erlebt, der Durchschnitt liegt bei 3 Tagen, kann aber auch mal eine Woche werden.
Anonym vom 15.09.2021
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 5,00
Meine Erfahrung mit scalable ist sehr gut. Für den Umstieg auf ein Scalable-Depot sind alle relevanten Fragen aufgelistet und sehr verständlich beantwortet. Ich finde die Darstellung des Portfolios und der watchlist sehr übersichtlich und gut verständlich. Die Kosten sind auch wirklich sehr günstig. Aktien- und ETF-Sparpläne, wenn man dies will, sind in sehr großer Anzahl möglich.
Baumwollsocke vom 15.09.2021
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 4,00
  • Angebot: 5,00
  • Leistungen: 4,00
-Automatische Wiederanlage wäre toll -Telefonsupport fehlt leider

...hier mehr Bewertungen laden

Ihre Erfahrungen mit Scalable Broker

Bild von einer Amazongeschenkgutscheinschachtel

Schreiben Sie uns, welche Erfahrungen Sie mit dem Anbieter gemacht haben. Jeder Erfahrungsbericht, der von uns veröffentlicht wird, nimmt an der monatlichen Verlosung von drei Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 50 Euro teil. Wichtig: schreiben Sie ehrlich und begründen Sie eventuell geäußerte Kritik sachlich. So können andere Leser einen besseren Eindruck Ihrer Erfahrungen mit dem Anbieter bekommen. Für Ihre Bewertung vergeben Sie bitte Sterne von 1 (mangelhaft) bis 5 (sehr gut).

Erfahrungen zum Anbieter

X

Aktuelle Neukunden- und Depotwechsel-Angebote im Überblick

AngebotBonus
Wechselangebot-Zum Wechselangebot »
NeukundenangebotTrading-Flatrate / Prime Broker jetzt 3 Monate kostenfrei testen! (statt 2,99 € p. M.) + Alle Aktien- und ETF-Sparpläne gebühren­frei!Zum Neukundenangebot »

Jetzt bei der Wahl zum "Online-Broker 2022" abstimmen und attraktive Preise, z.B. ein Apple iPad Pro oder iPhone 13 gewinnen »