ETFs

Tief überwunden: Lohnen sich Pharma-Investments wieder für Anleger?

Montag den 22.04.2024 - Abgelegt unter: Aktien, Börse, Brokernews, ETFs

Noch vor 2 Jahren waren aufgrund der globalen Corona-Krise und der daraus resultierenden Suche nach Impfstoffen Pharma-Werte als Investment hochgradig gefragt. Eine Nachfrage, die nicht nur kleineren BioTech-Firmen wie BioNTech und Moderna, sondern auch den großen Partnerfirmen wie Pfizer etc. enorme Umsätze und den an den Börsen erhebliche Kurszuwächse bescherten. Doch der Dämpfer folgte 2023, die Kurse fielen. Und 2024? Kommt aufgrund zahlreicher Innovationen und Investitionen seitens der Pharma-Branche die Trendwende?

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Finanzmessen 2024: Alle wichtigen Events kompakt

Mittwoch den 10.04.2024 - Abgelegt unter: Börse, Brokernews, Dividenden, ETFs, Fonds, Forex-Broker News, Kleinanleger, Online-Broker News

Das Messejahr hat gerade erst begonnen und entsprechend gibt es auch 2024 wieder zahlreiche Chancen, sich vor Ort an einem Messestand, im Rahmen eines Vortrags oder direkt an einer Bühne über aktuelle Entwicklungen der Finanzszene zu informieren. Ob mit Schwerpunkt oder ohne, rein für Fachpublikum oder für den Durchschnittsanleger – für jeden dürfte etwas dabei sein. Wir haben einige Termine zusammengetragen.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Cannabis Gesetz in Kraft: Neue Chancen für Anleger?

Montag den 8.04.2024 - Abgelegt unter: Aktien, Börse, Brokernews, ETFs, Politik, Trends

Cannabis – kaum eine Substanz hat die politische Arena in den letzten Jahren derart intensiv beschäftigt wie dieser Wirkstoff der Hanfpflanze. Nach langen Diskussionen wurde nun endlich ein bedeutender Schritt gemacht: Das kürzlich verabschiedete Cannabisgesetz (CanG) hat den Bundesrat passiert und hat ab dem 1. April zur Entkriminalisierung von Cannabis-Produkten geführt. Diese Entscheidung eröffnet nicht nur den Konsumenten neue Möglichkeiten, sondern auch Unternehmen im Bereich des Cannabismarktes sehen nun vielversprechende Perspektiven. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage für potenzielle Investoren: Ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um in diesen Markt einzusteigen?

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


DAX-Konzerne 2024: Dividenden-Rekord erneut gebrochen

Dienstag den 26.03.2024 - Abgelegt unter: Aktien, Banken, Brokernews, Dividenden, ETFs, Fonds, International

Mit 54,6 Milliarden Euro schütten die DAX-Konzerne 2024 so viel Dividenden aus wie noch nie zuvor. Trotz des starken Vorjahrs, in dem bereits ein Dividenden-Rekord aufgestellt wurde, sind die Ausschüttungen für das Geschäftsjahr 2023 noch einmal um ein Prozent gewachsen. Und nicht nur in Deutschland stiegen die Dividenden-Zahlungen an die Anleger: Global betrachtet steigen die Dividenden um etwa fünf Prozent auf einen stolzen Wert von 1,53 Billionen Euro. Neben Deutschland verzeichneten auch die USA, Italien, Frankreich, Mexiko und Indonesien und weitere Länder Rekordausschüttungen. Für Anleger mit Dividenden-Titeln im Portfolio wird 2024 also ein gutes Jahr, oder?

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Investments in die Halbleiter-Industrie: Langfristig echte Rendite-Garanten?

Dienstag den 19.03.2024 - Abgelegt unter: Aktien, Brokernews, ETFs, Fonds, Trends

Die Halbleiterindustrie erlebt weltweit ein unaufhaltsames Wachstum. Mit einer prognostizierten Produktion von über einer Billion Halbleitern pro Jahr und einem erwarteten globalen Umsatzvolumen von 588,36 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 bietet sie ein beeindruckendes Investitionspotenzial. Angesichts der enormen Volumina und der komplexen Natur von Fertigung und Entwicklung eröffnen sich zahlreiche lukrative Nischen für Investoren, die bereit sind, von diesem boomenden Markt zu profitieren.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Rekordhoch bei Indizes – Lohnt sich der Einstieg noch?

Freitag den 8.03.2024 - Abgelegt unter: Aktien, Börse, Brokernews, ETFs, Fonds, Index, International, Kleinanleger

Das neue Jahr begann für Indizes wie den DAX oder den amerikanischen Dow Jones mit einem rekordverdächtigen Bullrun – ständig knackten die Indizes neue Rekorde. Zuletzt am 29. Februar erreichte der deutsche Leitindex DAX das Rekordhoch bei rund 17.700 Punkten, der höchste Stand, den der DAX jemals hatte. Auch andere Indizes, darunter der japanische Nikkei, der Dow Jones und der S&P500 stellten neue Rekorde auf. Angesichts der steigenden Indizes stellt sich für Anleger die Frage, was die Gründe des Aufwärtstrends sind und wie man auf den Bullrun reagiert werden sollte. Kaufen, Halten oder Verkaufen?

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Bitcoin-ETF: Wie ist der Stand nach einem Monat?

Dienstag den 20.02.2024 - Abgelegt unter: Brokernews, ETFs, Kryptowährung, Kryptowährungen

Der 11. Januar 2024 stellt innerhalb der globalen Krypto-Gemeinde wohl einen der wichtigsten Tage in der bisherigen Geschichte der führenden Kryptowährung Bitcoin dar, denn an diesem Tag genehmigte die US-Börsenaufsichtsbehörde SEC endlich die Emission von ETFs auf Bitcoin. Mit dieser Entscheidung wurde die Grundlage geschaffen, Portfolios privater als auch institutioneller Investoren, um eine weitere Anlageklasse zu erweitern. Soweit die Theorie. Stellt sich also die Frage, ob und wie gut die Bitcoin ETFs nun wirklich angenommen werden? Wagen wir nach etwas mehr als einem Monat im folgenden Artikel einen Blick auf die aktuelle Situation.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


ELTIF 2.0: Neue Anlagechancen für Kleinanleger

Montag den 29.01.2024 - Abgelegt unter: Börse, Brokernews, ETFs, Fonds, Kleinanleger

ELTIF 2.0 ist da. “Na und?“ wird sich jetzt so manch Einer sicherlich fragen. Dabei ist das Thema ELTIF aus Anlegesicht alles andere als unbedeutend. Denn ELTIF, welche für “European Long-Term Investment Funds“ steht, bietet seit dem 10. Januar Privatanlegern die Möglichkeit auch geringe Beträge in Infrastruktur, Private Equity und andere Vermögenswerte zu investieren. Somit wird diesem Personenkreis die Möglichkeit geboten in Bereiche zu investieren, die Ihnen bis dato aufgrund verschiedenster Restriktionen verwehrt blieben.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Schaffung nachhaltiger Fonds-Kategorien: Unterstützung durch Finanzverbände

Freitag den 19.01.2024 - Abgelegt unter: Aktien, Brokernews, ETFs, Fonds, Nachhaltig

Im September des vergangenen Jahres schlug die EU-Kommission in einer Konsultation die Einführung eines Kategorisierungssystems für nachhaltige Finanzprodukte vor. Diese Initiative wurde von der EU-Kommissarin für Finanzmärkte, Mairead McGuinness, insbesondere mit dem Hinweis auf die unerwartete Nutzung der Artikel 8 und 9 der Offenlegungsverordnung SFDR begründet. Um dieser als „Missbrauch“ bezeichneten Situation entgegenzuwirken, wird die Schaffung entsprechender Fondskategorien als innovative Lösung diskutiert.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Bitcoin-Spot ETF: Börsenaufsicht SEC erteilt Zulassung

Freitag den 12.01.2024 - Abgelegt unter: Brokernews, ETFs, Kryptowährungen, Politik

Ein bahnbrechender Schritt für Kryptowährungen: Die US-Börsenaufsicht SEC erteilt endlich das lang ersehnte grüne Licht der weltweiten Krypto-Gemeinschaft für die Einführung von Bitcoin-Spot ETFs. In absehbarer Zukunft ist mit einem erheblichen Kapitalzufluss in diesen Sektor zu rechnen, was den Bitcoin-Kurs, der sich aktuell bei knapp 46.000 Dollar bewegt, noch weiter in die Höhe treiben dürfte. Ist das ein Grund zur Freude auch für deutsche Anleger? Werfen wir einen Blick auf die aktuellen Vorkommnisse und deren Auswirkungen.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 1 von 41234