Brokernews


Echtgeld-Test der Robo-Advisors: Roboter mit Virus

Dienstag den 17.03.2020 - Abgelegt unter: Brokernews, RoboAdvice

Das Coronavirus hält die Börse in Atem und auch Roboter müssen husten. Wie stark ist indes unterschiedlich, wie ein Blick auf die Performance der Robo-Advisor im Echtgeld-Test vom Brokerverleich.de im letzten Monat zeigt. Im Zeitraum vom 1. bis 29. Februar 2020 lagen die Werte zwischen -1,5 und -7,1 Prozent. Im Durchschnitt verzeichneten die Robo-Advisor ein Minus von 3,8 Prozent. „Noch etwas tiefer sinken die Zahlen, wenn wir uns die Zeitspanne zwischen dem 19. Februar und dem ‚Schwarzen Montag‘ am 9. März 2020 ansehen“, erläutert André Salzwedel, Projektleiter von Brokervergleich.de. In diesem Fenster sackten die Performancewerte um -6,8 bis -18,1 Prozent. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Gold Top, Bitcoin Flop

Donnerstag den 12.03.2020 - Abgelegt unter: Brokernews

Der 9. März war ein Schwarzer Montag für die Börsen. Sinkende Ölpreise und das Coronavirus ließen den DAX zeitweise um 8,5 Prozent einbrechen. Mit 10.625 Punkten und einem Minus von 7,94 Prozent erfuhr er schließlich den größten Tagesverlust seit den Anschlägen auf das World Trade Center am 11. September 2001. Wie sieht es bei anderen Geldanlagen aus? (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Consorsbank und Tradegate: Neue Aktien- und ETF-Sparpläne

Donnerstag den 5.03.2020 - Abgelegt unter: Brokernews

Consorsbank und Tradegate machen in Zukunft gemeinsame Sache bei Sparplänen. Über die auf Privatanleger spezialisierte Wertpapierbörse werden in Zukunft alle Aktien- und ETF-Sparpläne ausgeführt, die bei der Consorsbank eingerichtet werden. Das bedeutet für Anleger zahlreiche Vorteile. So ist Tradegate aufgrund des großen Handelsvolumens sehr liquide und günstig. Zudem nutzt die Consorsbank die Chance, um das eigene Angebot um 13 Aktien-Sparpläne und zwei ETF-Sparpläne zu erweitern. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Echtgeld-Test der Robo-Advisors: Zwischen Börsen-Rally und Coronavirus

Freitag den 21.02.2020 - Abgelegt unter: Brokernews

Die Märkte in Zeiten von Coronavirus, Krisenherden und lockerer Geldpolitik – das Ergebnis ist eine Börsen-Rally mit regelmäßiger Vollbremsung. Die Auswirkungen zeigen sich auch bei den Robo-Advisorn im Echtgeld-Test von Brokervergleich.de. Im Zeitraum vom 1. bis 31. Januar 2020 landeten jene bei Performancewerten zwischen +3,3 und -1,8 Prozent. Im Durchschnitt reichte es für ein knappes Plus von 0,3%. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »





Steigt der DAX auf 15.000 Punkte?

Donnerstag den 30.01.2020 - Abgelegt unter: Brokernews

Charttechniker sehen den DAX in einigen Monaten bei 15.000 Punkten. Das geht aus einem Bericht des Handelsblattes hervor. Zuletzt hatte der DAX mit einem Sprung über die Marke von 13.600 Punkten einen neuen Rekord erreicht. Doch wie realistisch ist ein Anstieg von immerhin 10 Prozent in den nächsten Monaten? (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Kann das Coronavirus zum Schwarzen Schwan für Anleger werden?

Dienstag den 28.01.2020 - Abgelegt unter: Brokernews

Mehr als 99 Mio. Menschen haben sich inzwischen offiziell am Coronavirus (Sars-CoV-2) angesteckt. Der Großteil davon in China, den USA und Europa, darunter vor allem Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland. Das der Virus gefährlich ist, ist unter Wissenschaftlern nicht mehr unumstritten. Die Börsen reagierten deutlich auf die steigenden Zahlen der Infizierten. Könnte sich das Coronavirus zum Schwarzen Schwan für Anleger entwickeln? (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 6 von 33« Erste...234567891011...2030...Letzte »