ISM Einkaufsmanagerindex (Purchasing Managers Index, PMI) für das verarbeitende Gewerbe USA

300 Unternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe nehmen an der Umfrage teil. Sie stammen aus diversen Industriezweigen der USA. Sie geben Auskunft über ihre wirtschaftliche Situation im Vergleich zum Vormonat. Die Daten werden monatlich erhoben.

Bedienhinweis: Einzelne Datenreihen lassen sich durch Klick auf die betreffende Überschrift aus- und wieder einblenden.

Quellen:

Was sagen die Zahlen aus?

Dem ISM-Einkaufsmanagerindex wird viel Beachtung geschenkt. Die Daten liegen deutlich früher vor als die Daten zur Entwicklung der Industrieproduktion. Er nimmt deren Entwicklung und damit die Entwicklung der Wirtschaft der USA in der Regel vorweg. Ein längeres Verweilen unter dem Wert von 43,1 Punkten weist auf ein Kleinerwerden der Wirtschaft der USA hin.

Zurück zur Übersicht der Konjunkturindikatoren »

Surftipp: Jetzt Depots vergleichen »