netbank Depot Test & Erfahrungen

Die netbank AG mit Sitz in Augsburg startete 1999 als erste Internetbank Europas. Es handelt sich um eine Marke der Augsburger Aktienbank AG. Neben dem Wertpapierhandel bietet die netbank ein breites Produktangebot aus dem Banking-Bereich an.

Der Wertpapierhandel ist ab 5,95 Euro zzgl. Courtage und evtl. fremde Spesen möglich. Fonds lassen sich sogar ab 0,95 Euro handeln. Das Angebot umfasst auch Sparpläne für Fonds, ETFs und Aktien.

Kurzcheck: Alle Vor- und Nachteile der netbank

Vorteile

  • Fondshandel ab 0,95 Euro
  • Große Auswahl an Fonds und Fondssparplänen
  • Umfangreiches Banking-Angebot
  • Kauf von physischem Gold möglich
  • Kundenservice rund um die Uhr erreichbar

Anmerkungen

  • Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 Euro je Kunde
  • Depotführungsgebühren (entfallen bei ausreichend Transaktionen)

netbank - Jetzt Depot eröffnen »

Tipp: Wahl zum Online-Broker 2020 – jetzt abstimmen und wertvolle Preise gewinnen!

Ab sofort können Sie ihren Online-Broker 2020 und Ihren Robo-Advisor 2020 bewerten. Die Teilnahme an der Abstimmung nimmt nur wenige Minuten Zeit in Anspruch. Unter allen Teilnehmern verlost Brokervergleich.de Preise im Gesamtwert von über 3.500 Euro. Online-Broker 2020 - Jetzt abstimmen und am Gewinnspiel teilnehmen! »

Welche Kosten und Gebühren fallen beim netbank Depot an?

(3,7 von 5 Sternen )

Depotführungsgebühren können vermieden werden

Die netbank verlangt Depotführungsgebühren in Höhe von 11,90 Euro. Diese können jedoch vermieden werden, indem

  • 8 Transaktionen im Jahr durchgeführt werden oder
  • 4 Sparplanraten (Aktien, ETFs, Fonds) im Jahr ausgeführt werden oder
  • ETFs oder Fonds in einem Volumen von mind. 20.000 Euro im Depot gehalten werden (Stichtag Jahresultimo)

Die Orderkosten orientieren sich am Ordervolumen

Die Höhe der Orderkosten ist bei der netbank abhängig vom Ordervolumen. Gehandelt werden kann ab 5,95 Euro je Order zzgl. Courtage und evtl. fremde Spesen:

  • Kosten bis zu einem Ordervolumen von 2.000 Euro: 5,95 Euro zzgl. Courtage und evtl. fremde Spesen
  • Kosten ab einem Ordervolumen von 2.000,01 Euro: 8,95 Euro zzgl. Courtage und evtl. fremde Spesen
  • Kosten ab einem Ordervolumen von 5.000,01 Euro: 15,95 Euro zzgl. Courtage und evtl. fremde Spesen
  • Kosten ab einem Ordervolumen von 10.000,01 Euro: 21,95 Euro zzgl. Courtage und evtl. fremde Spesen

In unserem Vergleich zählt die netbank damit zu den teureren Anbietern.

Die Gebühren gelten allerdings nicht für Investmentfonds. Diese können für 0,30 Prozent des Ordervolumens gehandelt werden (min. 0,95 Euro, max. 19,50 Euro).

Bei Aktiensparplänen werden 1,75 Prozent pro Ausführung berechnet

Die Mindestsparrate für Sparpläne beträgt 25 Euro im Monat.

Wollen Anleger einen Aktiensparplan anlegen, zahlen sie 1,75 Prozent des Ordervolumens je Ausführung. Damit positioniert sich die netbank im Mittelfeld.

Für Fonds- und ETF-Sparpläne werden 0,30 Prozent des Ordervolumen je Ausführung fällig (min. 0,95 Euro, max. 19,50 Euro). Auch damit positioniert sich die netbank im Mittelfeld.

Fonds bereits ab 0,95 Euro handeln »

Welche Produkte hat die netbank im Angebot?

(3,7 von 5 Sternen )

Die netbank bietet neben dem Wertpapierhandel auch andere Bankdienstleistungen

Die netbank ist nicht auf den Wertpapierhandel spezialisiert. Anleger können auch andere Bankdienstleistungen bei ihr nutzen. Dazu zählen ein Girokonto und eine Kreditkarte.

Das Angebot umfasst mehr als 8.000 Fonds

Das Wertpapierangebot ist umfassend. So lassen ich folgende Wertpapiere bei der netbank handeln: Investmentfonds, ETFs, Aktien, Rentenpapiere, Zertifikate und Optionsscheine.

Die Zahl der handelbaren Investmentfonds beläuft sich auf 8.000.

Großes Angebot an Fonds-, ETF- und Aktiensparplänen

Zu vielen Wertpapieren lassen sich außerdem Sparpläne anlegen. So gibt es rund 3.800 Fondssparpläne. Hinzu kommen 100 ETF-Sparpläne. Auch Aktiensparpläne zählen zum Angebot – bei vielen Brokern noch immer eine Seltenheit.

Handel an acht inländischen Börsen

Der Handel findet sowohl an inländischen als auch an ausländischen Börsenplätzen statt. Die acht inländischen Börsenplätze sind: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate und Xetra.

Zu den ausländischen Börsenplätzen zählen: New York, London und Zürich sowie weitere, sofern es dort keine Segregationseinschränkungen gibt.

Gold kaufen bei der netbank

Anleger haben bei der netbank haben außerdem die Möglichkeit, physisches Gold und andere Edelmetalle zu erwerben. Es stehen sowohl Münzen als auch Barren zur Verfügung. Das Gold wird in einem Hochsicherheitstresor verwahrt und kann bei Bedarf nach Hause bestellt werden. Für den Goldkauf nutzen Anleger einfach das Depot bei der netbank.

netbank - Jetzt Depot eröffnen »

Welche Leistungen bietet die netbank?

(3,7 von 5 Sternen )

Ausführliche Informationen zu einzelnen Wertpapieren

Unter dem Reiter „Börse“ erhalten Anleger einen Überblick über das aktuelle Marktgeschehen. Diagramme zeigen die Kurse der wichtigsten Indizes. Darüber hinaus kann gezielt nach einzelnen Wertpapieren gesucht werden. Ein Profil des jeweiligen Wertpapiers fehlt ebenso wenig wie Angaben zu Gewinn und Verlust sowie der Bilanz.

Keine Realtime-Kurse, 15 Minuten Verzögerung

Schade ist allerdings, dass es keine Realtime-Kurse gibt. Alle Kurse werden mit 15 Minuten Verzögerung angezeigt.

Musterdepot ließ sich nicht auffinden

Leider konnten wir auch kein Musterdepot ausfindig machen. Dieses hätte es Anlegern ermöglicht, das Angebot ohne Einsatz von echtem Geld zu testen. Hier wurde eine Chance vertan.

Keine Angaben zu Gemeinschafts- oder Kinderdepot

Informationen zur Eröffnung von Gemeinschafts- oder Kinderdepots finden sich ebenfalls nicht auf der Homepage.

Insgesamt bleibt der Leistungsumfang damit hinter dem vieler anderer Online-Broker zurück. Zwar sind die Research-Möglichkeiten ordentlich. Darüber hinaus bietet die netbank jedoch wenig.

Das umfangreiche Research-Angebot der netbank nutzen »

Wie gut ist der Service der netbank? Wie sicher ist Ihr Geld?

(4,3 von 5 Sternen )

24/7 – Kundenservice ist stets erreichbar

Beim Kundenservice müssen Anleger keine Abstriche machen. Dieser ist rund um die Uhr, auch am Wochenende, für sie erreichbar. Die Kontaktaufnahme ist per Telefon, Kontaktformular oder Post möglich.

Es gilt die gesetzliche Einlagensicherung Deutschlands

Die netbank ist eine Marke der Augsburger Aktienbank AG. Als solche steht sie unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Demgemäß hat sie strenge Regeln zu befolgen.

Einlagen sind bei der netbank über die gesetzliche Einlagensicherung Deutschlands bis 100.000 Euro je Kunde geschützt. Den Schutz gewährleistet die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH. Eine freiwillige Einlagensicherung darüber hinaus besteht hingegen nicht.

Wertpapiere wie Fonds und Aktien gelten außerdem als Sondervermögen. Das in sie investierte Geld würde bei einer Insolvenz der Augsburger Aktienbank AG demnach nicht etwaigen Gläubigern zum Opfer fallen. Die Wertpapiere können von den Anlegern schlicht zu einem Depot bei einer anderen Bank übertragen werden.

Fazit

(3,9 von 5 Sternen )

Zu den günstigsten Online-Brokern zählt die netbank im Vergleich zu anderen Online-Brokern nicht. Dafür hat das Angebot durchaus einige Vorzüge. Mit rund 8.000 Fonds ist die Bank gut aufgestellt. Außerdem können Sparpläne für Fonds, ETFs und sogar Aktien eingerichtet werden. Informationen zu den einzelnen Wertpapieren finden sich ebenfalls reichlich. Schade ist allerdings, dass es kein Musterdepot gibt. Auch sonst wäre bei den Leistungen mehr drin gewesen. Auf der Plusseite finden sich noch der 24/7-Kundenservice und die deutsche Einlagensicherung.

netbank - Jetzt Depot eröffnen »


Erfahrungsberichte

Gesamtbewertung

  • Gebühren: 0,00
  • Service: 0,00
  • Angebot: 0,00
  • Leistungen: 0,00

Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte

...hier mehr Bewertungen laden

Ihre Erfahrungen mit netbank Depot

Bild von einer Amazongeschenkgutscheinschachtel

Schreiben Sie uns, welche Erfahrungen Sie mit dem Anbieter gemacht haben. Jeder Erfahrungsbericht, der von uns veröffentlicht wird, nimmt an der monatlichen Verlosung von drei Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 50 Euro teil. Wichtig: schreiben Sie ehrlich und begründen Sie eventuell geäußerte Kritik sachlich. So können andere Leser einen besseren Eindruck Ihrer Erfahrungen mit dem Anbieter bekommen. Für Ihre Bewertung vergeben Sie bitte Sterne von 1 (mangelhaft) bis 5 (sehr gut).

Erfahrungen zum Anbieter

X

Aktuelle Neukunden-Angebote im Überblick

AngebotBonus
Neukundenangebot-Zum Neukundenangebot »

Jetzt bei der Wahl zum "Online-Broker 2020" abstimmen und attraktive Preise, z.B. ein Apple iPad Pro oder iPhone 11 gewinnen »