Brokernews



Urlaub ohne Sorgen für Anleger – geht das?

Freitag den 1.07.2016 - Abgelegt unter: Brokernews

Der Deutsche Fondsverband BVI widmete sich im aktuellen Beitrag seiner Serie „Finanzwissen für alle“ einem Thema, das viele Anleger vor den Sommerferien beschäftigen dürfte: Wie mache ich Urlaub, ohne mich um das Geschehen an der Börse kümmern zu müssen? Jeder weiß, die Börse kennt zwar Wochenenden, eine Sommerpause aber nicht. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Brexit sorgt für Chaos an den Märkten – Black Friday

Freitag den 24.06.2016 - Abgelegt unter: Brokernews

Noch um 23:17 Uhr, nachdem die Wahllokale bereits geschlossen hatten, hieß es am Donnerstag in einer Eilmeldung des Handelsblattes: „Umfrage deutet auf Sieg der EU-Befürworter hin“. [1]  Es war die letzte Meldung dieser Art und sie reiht sich ein in die Nachrichten, die in den letzten Wochen die Stimmung geprägt haben. Knapp würde das Referendum sein, darin waren sich alle Kommentatoren einig – jedoch knapp zu Gunsten der Befürworter. Ausgerechnet ein Todesfall ließ die Anleger an den Börsen endgültig glauben, der Brexit sei unmöglich. Nachdem die britische Politikerin Jo Cox von einem Brexit-Befürworter am 16. Juni ermordet worden war, stiegen die Kurse deutlich an, der DAX gewann um knapp 9 Prozent.

Heute hat sich gezeigt, das Referendum war knapp, durchgesetzt haben sich aber die Brexit-Befürworter. Nach aktuellem Stand sprachen sich 51,9 Prozent für einen Austritt Großbritanniens aus der EU aus. [2] (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Erhöhte Marginleistung – Broker sichern sich gegen Brexit ab

Mittwoch den 22.06.2016 - Abgelegt unter: Brokernews, CFD-Broker News, Forex-Broker News

Die Auswirkungen eines Brexits sind schwer abzusehen. Sehr wahrscheinlich ist jedoch, dass es im Falle eines Austritts der Briten aus der EU zu Turbulenzen an den Börsen kommt. Die letzten Wochen haben gezeigt, wie nervös die Märkte sind. Der DAX fiel kurzeitig unter die Marke von 9.500 Punkten. Auch der EURO STOXX 50 brach zwischenzeitlich ein. Nicht auszudenken zu welchen Schwankungen es kommt, falls der Brexit am Donnerstag tatsächlich eintritt. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Wirecard – illegale Geschäfte oder externe Kursmanipulation?

Donnerstag den 16.06.2016 - Abgelegt unter: Aktien, Brokernews

Update vom 04.02.2019

Wirecard steht erneut im Kreuzfeuer. Dem Zahlungsdienstleister aus München, der im letzten Jahr die Commerzbank aus dem DAX verdrängte, werden Geldwäsche und Fälschung vorgeworfen. Konkret lauten die Anschuldigungen, welche die Financial Times in mehreren Artikeln erhoben hat: Ein Top-Manager, der für Wirecard in Singapur arbeitet, soll unzulässige Transaktionen durchgeführt haben, was durch gefälschte und zurückdatierte Verträge möglich wurde. Außerdem berichtet die Financial Times von einer internen Präsentation, die Geldwäsche und Kontenfälschung zum Thema haben soll. Ob die Präsentation dem Management jemals vorgestellt wurde, ist jedoch unklar. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


zinsbaustein.de – Neue Plattform für Immobilieninvestments geht an den Start

Freitag den 10.06.2016 - Abgelegt unter: Brokernews

Mit zinsbaustein.de startet heute ein neues crowdinvesting-Portal. Es bietet Interessierten die Möglichkeit, mit ihrem Geld Immobilienprojekte zu fördern, und verspricht dafür Renditen zwischen vier bis sechs Prozent pro Jahr. Eine Besonderheit: zinsbaustein.de ist die einzige Plattform dieser Art, die vom TÜV zertifiziert wurde. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »



28 Milliarden Euro für die Fondsbranche

Donnerstag den 19.05.2016 - Abgelegt unter: Brokernews

Das erste Quartal 2016 lief hervorragend für die deutsche Fondsbranche. Insgesamt wurden 28 Milliarden Euro in Fonds investiert, berichtet der Deutsche Fondsverband BVI. Alleine im März waren es 6,9 Milliarden Euro – 1,4 Milliarden Euro mehr als im Vormonat. Die guten Zahlen sind dabei größtenteils den Spezialfonds zu verdanken, die seit Januar alleine 26,8 Milliarden Euro eingesammelt haben.

(mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


easyfolio – jetzt Teil des privaten Bankhauses Hauck & Aufhäuser

Dienstag den 10.05.2016 - Abgelegt unter: Brokernews

Das private Bankhaus Hauck & Aufhäuser hat den Robo Advisor easyfolio von der F.A.Z.-Gruppe übernommen. Wie easyfolio in einer Presseinformation auf der eigenen Homepage mitteilt, geht es zu 100 Prozent an die Privatbank über. Die F.A.Z. wird weiterhin als Medienpartner agieren. Das FinTech war 2014 von Markus Jordan im Rahmen der Extravest GmbH gegründet worden. (mehr …)

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 24 von 30« Erste...10...20212223242526272829...Letzte »