Echtgeld-Test der Robo-Advisors: Erfolgreiches erstes Quartal

Montag den 15.04.2019 - Abgelegt unter: Brokernews, RoboAdvice

Auch im März landeten alle 16 Anbieter im Echtgeld-Test der Robo-Advisors von Brokervergleich.de im Plus. Die Performances lagen bei +0,4 bis +2,5 Prozent. Am besten schlug sich Scalable Capital. Damit blicken die Robo-Advisors auf ein erfolgreiches erstes Quartal 2019.

Drei Anbieter schlagen beide Benchmarks

Branchenprimus Scalable Capital startete nach dem eher mäßigen Jahresbeginn durch und sicherte sich im aktuellen Testmonat den 1. Platz mit soliden +2,5 Prozent. Ebenfalls die 2,0-Prozent-Hürde schafften fintego (+2,2 Prozent), die cominvest (+2,1 Prozent) sowie vaamo (+2,0 Prozent). Die Plätze 1 bis 3 schlugen zudem beide Benchmarks. Benchmark I, eine Kombination aus 50 Prozent MSCI World und 50 Prozent Barclays Aggregate Bonds, landete knapp über +2,0 Prozent, während Benchmark II (eine Anlage nach Kommer-Strategie) diesmal nur +1,1 Prozent erreichte. Unterhalb der Grenze von einem Prozent blieben Prospery (+0,9 Prozent), die Sutor Bank (+0,6 Prozent) und quirion (+0,4 Prozent).

Quellen:

  • Eigene Berechnungen

Alle Ergebnisse des Echtgeld-Tests »

Apropos Prospery: Kunden des niederländischen Robo-Advisors müssen sich künftig anderweit nach einer digitalen Anlage umsehen. Das Angebot wird überraschend zum 31. Mai 2019 eingestellt.

Wird nur das 1. Quartal 2019 betrachtet, so sicherte sich Ginmon den Platz an der Spitze des Feldes. Die Spanne der Performance-Werte geht von +5,4 bis +9,3 Prozent.

Inzwischen wieder weitestgehend positiv gestaltet sich der Blick auf die Testphase IV (seit 1. Mai 2018 bis 31. März 2019). 14 der 16 Anbieter haben den Minusbereich verlassen und liegen bei +0,2 bis +4,7 Prozent. Aktuell führt fintego (+4,7 Prozent) dieses Zeitfenster an. Es folgen WeltInvest (+4,3 Prozent) und Solidvest (+3,7 Prozent). Noch nicht im Plusbereich siedeln sich die SutorBank (-1,8 Prozent) und die cominvest (-7,8 Prozent) an.

Hintergrund und Ankündigung der Neueinsteiger

Seit Mai 2015 investiert Brokervergleich.de in Deutschlands ersten und einzigen Echtgeld-Test für Online-Vermögensverwaltungen. Aktuell umfasst das Testfeld 16 Anbieter. Zum Start der Testphase V am 1. Mai 2019 wird das Feld um vier bis fünf neue Anbieter erweitert.

Brokervergleich.de investiert auch hier, wie gewohnt, jeweils in ein Portfolio mit mittlerem Risiko bzw. ein Portfolio, welches nach Angabe der Online-Vermögensverwaltungen die beste Anlagevariante darstellte. Monatlich veröffentlicht Brokervergleich.de die Performance-Werte.

Hinweis: Weil Online-Vermögensverwaltungen langfristig orientierte Anlagen darstellen, lassen sich keine Aussagen zum endgültigen Performance-Verlauf treffen. Brokervergleich.de ist ein Projekt von Franke-Media.net.

Robo-Advisors im Vergleich »


Surftipp: Jetzt Online-Broker vergleichen »