Robo-Advisor Corona-Bilanz – ein Kommentar zur Fonds Consult Studie

Freitag den 14.05.2021 - Abgelegt unter: Brokernews

Der Fondsberater Fonds Consult hat eine Studie veröffentlicht, die sich unter anderem mit dem Abschneiden von Robo-Advisors in der Corona-Pandemie auseinandersetzt. Wir haben uns die Ergebnisse angesehen und mit den Daten aus unserem eigenen Echtgeld-Test verglichen. An einigen Stellen waren wir überrascht. Im Folgenden zeigen wir, wo wir in unsere Meinung von der Fonds Consult Studie abweichen – und wo wir mit ihr übereinstimmen.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Aus der Fonds Consult Studie geht Minveo als bester Robo-Advisor hervor – in unseren Echtgeld-Test schnitt die digitale Vermögensverwaltung zuletzt hingegen nur mäßig ab
  • Unser Performance-Sieger im Jahr 2020 vividam wird in der Fonds Consult Studie überhaupt nicht erwähnt
  • Einig sind wir uns hingegen über das Abschneiden von Branchen-Primus Scalable Capital

And the winner is…?

Vorweg: Grundlage für die quantitative Analyse von Fonds Consult sind vier Strategien, deren risikogewichtete Rendite in den vergangenen zwei Jahren bis Ende 2020 ausgewertet wurde. In unserem Echtgeld-Test konzentrieren wir uns hingegen auf eine Strategie mittleren Risikos. Schon dadurch können sich Unterschiede in der Bewertung der einzelnen Robo-Advisor ergeben.

Top 3 Robo-Advisor
Fonds Consult Studie Echtgeld-Test von Brokervergleich.de 2020
Anbieter Rendite in % 1 Jahr* Anbieter Rendite in % 2020**
Quellen: Handelsblatt, Fonds Consult, eigene Berechnungen
* laut Fonds Consult Studie
** laut Echtgeld-Test von Brokervergleich.de
Minveo +7,2 vividam +8,5
Smavesto -0,5 Raisin Invest +4,3
Solidvest +5,4 fintego +3,8

Robo-Advisor im Echtgeld-Test von Brokervergleich.de »

Ein zweiter Unterschied ergibt sich durch die Auswahl der Robo-Advisor. Fonds Consult hat sie vor allem nach Größe ausgewählt, so dass die 21 untersuchten Anbieter rund 90 Prozent des Marktvolumens auf sich vereinen. Dadurch ist der Studie allerdings ein Anbieter durch die Lappen gegangen, der bei uns während der Corona-Pandemie besonders punkten konnte, nämlich vividam.

vividam ist ein kleiner Anbieter, der auf nachhaltiges Investieren (Ansatz: Impact Investing) setzt. In unserer Jahresauswertung 2020 kam er auf eine Performance von +8,5 Prozent – damit war er deutlich besser als alle anderen Anbieter in unserem Echtgeld-Test. Außerdem wies vividam 2020 das beste Risiko-Rendite-Verhältnis auf.

Fonds Discount kürt hingegen Minveo zum Sieger, gefolgt von Smavesto und Solidvest. Minveo haben wir selbst erst im Mai 2020 aufgenommen, weshalb wir über das gesamte Jahr 2020 keine Aussage machen können. Dennoch wundern wir uns über die gute Platzierung und die guten Performance-Werte in der Fonds Consult Studie, gehört Minveo in der sechsten Phase unseres Echtgeld-Tests (seit Mai 2020) doch zu den schwächeren Anbietern.

Smavesto haben wir selbst nicht berücksichtigt. Solidvest hingegen konnte in unseren Echtgeld-Test 2020 nur mäßig überzeugen und schafft auch über einen Zeitraum von zwei Jahren nicht den Sprung in die Top 3. Hinter vividam landeten bei uns 2020 Raisin Invest und fintego. Während Raisin Invest von Fonds Consult gar nicht berücksichtigt wurde, gelang fintego dort lediglich eine Platzierung im Mittelfeld.

Echtgeld-Test der Robo-Advisors - Jahresbilanz 2020 »

Und die Goldene Himbeere geht an…

Grundsätzlich stimmen wir mit der Fonds Consult Studie darin überein, dass die Robo-Advisor das Corona-Jahr 2020 nicht genutzt haben, um sich auszuzeichnen – wie wir bereits an anderer Stelle ausgeführt haben. Auch den Branchen-Primus Scalable Capital bewerten wir ähnlich: Wurde er in der Fonds Consult Studie Vorletzter, war es bei uns sogar der letzte Platz in der Jahresauswertung 2020.

Nicht nachvollziehen können wir hingegen das schlechte Abschneiden des Robo-Advisors Investify in der Fonds Consult Studie. Auch der Robo-Advisor selbst zeigt sich „überrascht von dem unterdurchschnittlichen Ergebnis“[1]. Während Investify in der Fonds Consult Studie auf dem letzten Platz landet, kommt es in unserer Jahresauswertung 2020 auf den vierten Platz. Auch über zwei Jahre ist die Performance in unserem Echtgeld-Test sehr respektabel.  

Surftipp: Echtgeld-Test der Robo-Advisors: Corona-Spezial »

Fazit

Insgesamt teilen wir die Ansicht der Fonds Consult Studie: Im Corona-Jahr 2020 wäre deutlich mehr drin gewesen für die Robo-Advisor. Die Branche hat es klar verpasst zu zeigen, was sie kann. Ob hingegen ein selbst zusammengestelltes und verwaltetes ETF-Portfolio für alle Anleger die bessere Alternative ist, bezweifeln wir. Denn nicht jeder hat die Nerven, in volatilen Börsenphasen die Ruhe zu bewahren und kluge Anlageentscheidungen zu treffen – vom Verwaltungsaufwand ganz zu schweigen.

Auch die Platzierung vieler Robo-Advisor in der Fonds Consult Studie hat uns verwundert. Aus unserem Echtgeld-Test leiten wir sowohl andere Favoriten als teils auch andere Verlierer ab. Nicht berücksichtigt wurde von der Fonds Consult Studie neben vividam auch Kapilendo, das in unserer Jahresauswertung 2020 zwar keine überragende Performance aufwies, sich jedoch mit dem niedrigsten Maximum Drawdown für konservative und risikoscheue Anleger als geeignet erwies.

Robo-Advisors im Vergleich »

Surftipp: Online-Broker im Vergleich »


Weiterführender Link

[1] Handelsblatt – Fonds Consult Studie

Zuletzt aktualisiert am 14.05.2021


Jetzt bei der Wahl zum "Online-Broker 2022" abstimmen und attraktive Preise, z.B. ein Apple iPad Pro oder iPhone 13 gewinnen »