comdirect bank im Test

Die comdirect Bank wurde 1994 als Direktbank-Tochter der Commerzbank gegründet. In den 90er Jahren fokussierte sich die Bank auf das Online-Brokerage, später wurde das Angebot um Banking Produkte erweitert. Heute ist comdirect eine der führenden Direktbanken Europas und bietet Ihren Kunden fast jedes Produkt an, welches auch von einer Filialbank angeboten wird.

„Online-Broker 2016″

Fonds- & ETF-Broker des Jahres 2. Platz

Bei Wahl zum Online-Broker 2016 geht der zweite Platz in der Kategorie „Fonds- und ETF-Broker“ an die comdirect. Auf Grundlage der Erfahrungen und Bewertungen der Kunden sowie des von der Fachredaktion durchgeführten Brokertests mit knapp 250 Vergleichskriterien wurde die comdirect in dieser Kategorie überdurchschnittlich gut bewertet. Flexibilität und eine große Auswahl an Fonds und ETFs überzeugen.

„Online-Broker 2015″

comdirect-online-broker-2015-platz1

Die comdirect konnte sich gegen 14 andere Broker durchsetzen und ist Sieger der Wahl zum „Online-Broker 2015″. Auf Grundlage der Erfahrungen und Bewertungen der Kunden sowie des von der Fachredaktion durchgeführten Brokertests mit knapp 220 Vergleichskriterien wurde die comdirect überdurchschnittlich gut bewertet.

Kurzcheck: Alle Vor- und Nachteile von comdirect

Vorteile

  • große Wertpapierauswahl & Handel an über 50 Börsen weltweit
  • zahlreiche Banking-Produkte im Angebot
  • persönliche Betreuung 24 Stunden, 7 Tage die Woche
  • NEU: Online Soforteröffnung des Depots. Unterschriftslos online per Webcam oder App ohne Papierkram oder Wartezeit bei der Post.
  • Neu: comdirect Bonus-Sparen. Mit „comdirect Bonus-Sparen“ erhalten Kunden bei jedem Einkauf bei einem Partner-Shop der comdirect einen Bonus von bis zu 20 Prozent, der automatisch und kostenfrei in einen ETF investiert wird.

Nachteile

  • Depotentgelt bei Inaktivität

Für wen ist comdirect geeignet

  • für Anfänger und Fortgeschrittene

Welche Kosten und Gebühren fallen bei der comdirect bank an?

(3,0 von 5 Sternen )

Die Konditionen der comdirect Bank liegen im Vergleich zu anderen Online-Brokern in Höhe der direkten Wettbewerber

Standardmäßig setzen sich die Ordergebühren an deutschen Börsenplätzen aus einem Grundpreis in Höhe von 4,90 Euro sowie einem Provisionssatz von 0,25% vom Ordervolumen zusammen. Mindestens sind jedoch 9,90 Euro je Order zu zahlen. Zusätzlich werden börsenplatzabhängige Entgelte berechnet.

Die Orderkosten fallen auch bei einem Fondskauf über die Börse an. Kaufen Sie Fondsanteile via Fondsgesellschaft wird der teilweise rabattierte Ausgabeaufschlag zzgl. evtl. anfallender Fremdspesen berechnet.

Für den weltweiten Handel betragen die Kosten einer Order 7,90 Euro zuzüglich 0,25% vom Ordervolumen.

Die Depotführung ist für die ersten drei Jahre kostenlos. Ohne Aktivität wird im Anschluss 1,95 Euro pro Monat berechnet. Wenn sie mindestens zwei Trades im Quartal durchführen, ein Girokonto führen oder regelmäßig in einen Sparplan einzahlen, ist die Depotführung auch weiterhin kostenlos.

Folgende Leistungen des comdirect Depots sind kostenlos:

  • Zins- und Dividendenzahlungen
  • Orderänderungen bzw. Stornierungen
  • Gebühren für Limitänderungen
  • taggleiche Teilausführungen

Sie machen mindestens 125 Trades pro Halbjahr? Dann erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 15% auf das Orderentgelt.

Welche Produkte hat die comdirect bank im Angebot?

(4,1 von 5 Sternen )

Die comdirect bietet neben zahlreichen Banking-Produkten eines der größten Wertpapierangebote an

Über die comdirect Bank können Sie online Aktien, Fonds, ETFs, CFDs sowie Zertifikate und Optionsscheine handeln.

Dabei stehen Ihnen unter anderem über 10.000 Fonds von 150 Fondsgesellschaften und mehr als 1.000 ETFs zur Auswahl. Davon sind über 500 Fonds und ETFs sparplanfähig.

Des Weiteren bietet die comdirect Bank zahlreiche Banking-Angebote. Neben dem Tages- und Festgeldangebot sowie Girokonto mit Visa-Karte wird das Geschäft mit Ratenkrediten und Baufinanzierungen ständig erweitert.

Mit der Anlageberatung erhalten Sie eine persönliche und unabhängige Beratung. Die comdirect macht Ihnen Vorschläge zur Optimierung. Sie entscheiden im Anschluss, welche Empfehlungen Sie umsetzen möchten.

Handeln Sie neben den deutschen Handelsplätzen an über 46 Börsen weltweit

Über die comdirect Bank können Sie Wertpapiere an allen deutschen Börsenplätzen sowie an 46 Auslandsbörsen handeln. Ausländische Börsenplätze handeln Sie telefonisch über einen Kundenbetreuer. Eine US-Order können Sie auch online erteilen.

Darüber hinaus können Sie Wertpapiere unabhängig von Börsenzeiten, auch am Wochenende, im außerbörslichen Limithandel ordern.

Welche Leistungen bietet die comdirect bank?

(4,4 von 5 Sternen )

Im Leistungsumfang sind neben den Standard-Orderarten auch unbegrenzt kostenlose Realtime-Kurse enthalten

Das comdirect Depot bietet die gängigsten Formen von Orderarten bzw. -zusätze an. Dazu zählen neben den üblichen Limit bzw. Stop-Orderarten auch die Trailing Stop und OCO-Order.

Handeln Sie Wertpapiere an allen deutschen Börsenplätzen – mit unbegrenzt kostenlosen Realtime-Kursen.

Darüber hinausgehende Trading-Funktionen, wie z.B. Realtime-Pushkurse, Charts sowie die Orderbucheinsicht werden Ihnen in Verbindung mit der Handelsoberfläche ProTrader als comdirect first Kunden zur Verfügung gestellt.

Mit den mobilen Apps von comdirect können Sie Ihre Wertpapiere unterwegs ordern

Brokerage und Banking auf mobilen Endgeräten sind mit der mobilen Website bzw. den comdirect Apps problemlos möglich.

Sie haben jederzeit und überall Zugriff auf Ihre Konten und Depots. Neben umfangreichen Order- und Bankingfunktionen stehen Ihnen außerdem Marktdaten im mobilen Informer zur Verfügung.

Mit der comdirect CFD App haben Sie die Möglichkeit CFDs von unterwegs zu handeln, sofern Sie über ein CFD Konto verfügen.

Die Webseite der comdirect Bank bietet Ihnen umfangreiche Research Möglichkeiten

Auf den Webseiten der comdirect Bank haben Sie die Möglichkeit sich umfangreich über alle Wertpapierarten zu informieren.

Getrennt nach Märkten, Aktien, Fonds, ETFs, Optionsscheinen, Zertifikaten und Anleihen stellt der Bereich „Informer“, klar und einfach strukturiert, alle notwendigen Research-Daten bereit.

Die Startseite des Bereichs Informer können Sie nach Ihren Vorstellungen konfigurieren und so auf Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Mit dem Aktienselector finden Sie Aktien vorgefiltert nach unterschiedlichen Ländern, Indizes, Sektoren sowie nach fundamentalen und technischen Kennzahlen.

Vierteljährlich erscheint das Kundenmagazin compass. Hintergrundberichte rund um die Börse und Informationen zu neuen Angeboten erhalten Sie einmal im Monat per Newsletter.

Die comdirect bietet einen Anlageassistenten, um Ihnen die Geldanlage zu erleichtern

Der Anlageassistent der comdirect ist ein Werkzeug, das Ihnen einen Vorschlag zur Struktur Ihrer Geldanlage macht. Geben Sie dafür an, ob Sie einen Sparplan einrichten möchten oder einmalig Geld einzahlen. Wählen Sie anschließend die Höhe der Einzahlung(en), die Anlagedauer und das Risiko, das Sie gehen möchten. Daraufhin wird Ihnen eine Reihe von klassischen Fonds und ETFs angezeigt, die zu Ihren Angaben passt. Mit wenigen Klicks lässt sich das Ergebnis in Ihrem Depot umsetzen.

Der Anlageassistent der comdirect

Der Anlageassistent der comdirect, Quelle: comdirect.de

Mit Bonus-Sparen legen Kunden beim Shoppen in einen ETF an

Beim „comdirect Bonus-Sparen“ erhalten Kunden der comdirect einen Bonus für jeden Einkauf, den sie bei einem der Online-Partnershops tätigen. Auch Reisebuchungen sind eingeschlossen. Der Bonus beträgt bis zu 20 Prozent der Einkaufssumme (mit Mehrwertsteuer). Zu den Partnershops zählen unter anderem Zalando, Media Markt, OTTO und Expedia.de.

Der erhaltene Bonus wird dann von der comdirect automatisch in einen ETF angelegt – den ComStage Vermögensstrategie UCITS ETF (WKN ETF701). Dabei handelt es sich um einen passiv gemanagten Fonds, der in drei Anlageklassen investiert. Die Teilnahme am „comdirect Bonus-Sparen“ ist für die Kunden kostenfrei. Es entstehen auch keine Ordergebühren bei der Anlage in den ETF. Der Service wurde mit dem Kunden-Innovationspreis 2016 ausgezeichnet.

Wie gut ist der Service der comdirect Bank? Wie sicher ist Ihr Geld?

(4,2 von 5 Sternen )

Die comdirect Bank bietet Ihnen einen starken Service

Sie erreichen den comdirect Service an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden, egal ob mobil, online, per Telefon oder Fax. Außerdem ist die comdirect Bank auf Facebook, Youtube und Twitter aktiv.

Mit der comdirect sind Sie sicher im Online-Banking

Für den Zugang zum persönlichen Bereich benötigen Sie die von der comdirect zugestellte Zugangsnummer sowie die PIN. Möchten Sie eine Wertpapier- bzw. Banking-Transaktion vornehmen, bietet Ihnen die comdirect drei TAN-Verfahren an, die Sie optional, auch parallel, verwenden können: die photoTAN, die mobile TAN oder die iTAN.

Als weitere Sicherheitsmaßnahme können Sie Überweisungslimits einrichten. Außerdem können Sie Ihre Banking-Sicherheit mit einem maximalen Auftragslimit für Drittkonten optimieren.

Ihre Einlagen von comdirect sind gesetzlich im Rahmen der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken in Höhe von 100.000 Euro abgesichert. Darüber hinaus ist die comdirect Bank dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) angeschlossen.

Wie wird die comdirect Bank insgesamt bewertet?

(4,0 von 5 Sternen )

Als Marktführer im Online Brokerage sowie als führende Direktbank bietet die comdirect Bank ihren Kunden Brokerage, Banking und Beratung an.

Profitieren Sie bei der comdirect von einem umfangreichen Wertpapierangebot, kostenlos unbegrenzten Realtime-Kursen sowie einer persönlichen 24-Stunden-Betreuung an sieben Tagen in der Woche. Neben dem Brokerage- bietet die comdirect auch ein umfangreiches Banking-Angebot.

Die comdirect Bank bietet sowohl Börsenneulingen als auch erfahrenen Anlegern eine ideale Basis für einfache und transparente Wertpapiergeschäfte.

Aktuelle Neukunden- und Depotwechsel-Angebote im Überblick

AngebotBonus
Wechselangebotbis zu 600 EUR ÜbertragungsprämieZum Wechselangebot »
Neukundenangebot-Zum Neukundenangebot »