Trade Republic – Erfahrungen und Bewertungen

Gesamtbewertung

  • Gebühren: 5,00
  • Service: 3,36
  • Angebot: 3,45
  • Leistungen: 3,91

Ihre Erfahrungen mit Trade Republic

Bild von einer Amazongeschenkgutscheinschachtel

Schreiben Sie uns, welche Erfahrungen Sie mit dem Anbieter gemacht haben. Jeder Erfahrungsbericht, der von uns veröffentlicht wird, nimmt an der monatlichen Verlosung von drei Amazon-Gutscheinen im Wert von jeweils 50 Euro teil. Wichtig: schreiben Sie ehrlich und begründen Sie eventuell geäußerte Kritik sachlich. So können andere Leser einen besseren Eindruck Ihrer Erfahrungen mit dem Anbieter bekommen. Für Ihre Bewertung vergeben Sie bitte Sterne von 1 (mangelhaft) bis 5 (sehr gut).

Erfahrungen zum Anbieter

Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte

Max Money vom 05.08.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 5,00
Top Broker. Guter Service und einfache Bedienung. Lediglich ein Web-Zugang fehlt und das Herunterladen und Speichern der Dokumente sollte einfacher möglich sein.
Stephan Busch vom 04.08.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 5,00
Das Depot war schnell und einfach eröffnet und das Traden macht richtig Spaß. Alles wirkt sicher und fundiert und das Beste von allem: Depot und Sparpläne sind komplett kostenlos; eine Order (egal in welcher Höhe) kostet nur einen Euro - finden Sie mal einen anderen Broker, der das bietet.
Alex vom 02.08.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 5,00
Bin super zufrieden mit Trade Republic! Die Anmeldung war ein Kinderspiel, komplett ohne Papierkram - genau wie es sein sollte. Die Oberfläche der App ist selbsterklärend, die Handelsgebühren sehr niedrig - im vergleich zu diversen anderen Brokern, die ich in den letzten Jahren getestet habe. Sparpläne sind super easy einzurichten, können angepasst werden und kosten nichts. Für mich als langfristigen Anleger gibt es auf dem Markt aktuell nichts besseres
Anonym vom 31.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 4,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 4,00
Sehr transparentes und niedriges Gebührenmodell. Leider ein bischen eingeschränkt (Handelsplätze/Produkte) aber deshalb dann einfach mehrere verschiedene Broker verwenden.
Anonym vom 31.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 3,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 3,00
Sehr günstiges Depot mit allen wichtigen Aktien und ETFs zum Traden. Der Service ist etwas schwach und die zur Verfügung stehenden Informationen ebenfalls.
sybase002 vom 31.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 4,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 5,00
Einfach unkompliziert, transparent.
Anonym vom 31.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 4,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 4,00
Für das reduzierte Angebot ist das Preis-/Leistungsverhältnis i.O.
Jackson77 vom 30.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 3,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 2,00
Ich bin persönlich zufrieden mit Trade Republic, da er für mich die wichtigstens Kriterien erfüllt.
vom 30.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 4,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 5,00
Geringe Gebühren, Keine Haltekosten. Auch wenn man bei Trade Republic eine große Anzahl an Aktien erwerben kann, sind vor allem ausländische/ asiatische Märkte eher marginal bedient. (vor allem Großunternehmen). Das Problem liegt jedoch an der Börse Lang und Schwarz, nicht an TR. Da sie diese Aktien nicht in Ihrem Repertoire haben. Spreads variieren zwischen 2,17% bis zu 5% und sind daher leider etwas zu teuer. Im Ganzen bewerte ich den Broker jedoch mit sehr Gut.
Anonym vom 30.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 3,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 3,00
Super günstig, real time data verfügbar , aber es gab auch Serviceprobleme zwischen 15.30h und 17.30h. Genau dann, wenn die Börsen Xetra und New York beide offen sind. Das war ärgerlich.
DA.Nordhoff vom 29.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 4,00
  • Angebot: 2,00
  • Leistungen: 3,00
Einfaches Handling, geringe Hürden für den Einstieg, unkomplizierter Aufbau. Transparente Funktionen. Sehr empfehlenswert.
Atch vom 29.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 3,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 4,00
Es gibt leider relativ wenig Infos zu den einzelnen Aktien. Die Bedienung jedoch ist relativ fix. Eine detaillierte Übersicht zu den bereits gekauften ETFs mit prozentualen Anteilen wäre noch von Vorteil. Eine Desktop-Version gibt es leider nicht, was schade ist.
Tigrecasera vom 29.07.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 4,00
Sehr kostengünstig. Produktvielfalt eingeschränkt. Insbesondere fehlen Sparpläne auf einzelne Aktien. Service gut. Analysetools unbrauchbar, da keine Zeitachse vorhanden. PC-Banking wünschenswert.
U.M. vom 22.06.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 1,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 4,00
Die Kontoeinrichtung war etwas hakelig, bzw. dauerte länger als erwartet. Danach ging alles ziemlich problemlos. Der Aufbau der App ist simpel und intuitiv zu handhaben. Für Einsteiger und Trader mit geringer Erfahrung gute und schnelle Abwicklung der Order. Bei starker Belastung des Systems, z.B. bei den Wirecard-Problemen, war die Depot-Verbindung ausgefallen. Über Stunden keine Informationen über Depotstand, kein aktiver Handel möglich. Telefon-Hotline nicht besetzt. Daher die ungenügende Bewertung bei Service. Wer bei einem 1 €-Trader Vollleistungen erwartet, ist hier definitiv falsch.
Nick vom 07.06.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 1,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 3,00
Wer nur auf den Preis schaut, kann dort glücklich werden. Der Support ist im Notfall eine totale Katastrophe. ETFs gibt es leider nur von iShares.
Flo vom 06.06.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 1,00
  • Angebot: 2,00
  • Leistungen: 1,00
Im Grunde ein gute Anbieter, aber und ich jetzt kommt ein ganz grosses ABER: bei hohem Handelsaufkommen funktioniert die App zum wiederholten Male nicht. Sprich: keine Anzeige des Depots, Stopps werden nicht angezeigt oder nicht ausgeführt, kaufen oder verkaufen nicht möglich. Und dies über Stunden. Das ist, wie man bei Facebook/Twitter ersehen kann, vielen Kunden so passiert und zwar mit erheblichen Geldverlusten. Ein völliges NoGo für eine TradingApp wie diese. Es gibt auch keine Backuplösung, um z.B. über das Internet zu traden. Das Krisen-Management von TR ist genauso katastrophal. Keine Mitteilung über die technischen Probleme, man wird abgespeist mit vorformulierten Mitteilungen wie "Wir entschuldigen uns für die Unanehmlichkeiten, bald läuft es wieder" usw. Völlig unprofessionell. Was noch erschwerend dazu kommt, TR scheint es völlig egal zu sein. Es gibt auch keine Reaktion auf all die Beschwerden, die online per Twitter/Facebook oder in sonstigen Foren vorgebracht werden. Generell ist der Kundenservice, völlig überfordert und inkompetent. Personell unzureichend ausgestattet, mutmasslich mit Studenten/ Hilfskräften, die keine Ahnung haben und nicht helfen können. Das geht schon bei der Anmeldung los. Zudem ist kein telefonischer Kontakt möglich, alles läuft über Mail. Antworten bekommt man mit 3-4 h Verzögerung. Sehr schade, weil ansonsten die App gut strukturiert und das Handeln günstig ist. Aber wenn man hohe vierstellige Geldbeträge aufgrund der technischen Unzulänglichkeiten von TR verloren hat, bleibt einem nur ein Anbieterwechsel, den ich jetzt auch vollziehen werde.
Name vom 14.02.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 1,00
  • Angebot: 5,00
  • Leistungen: 4,00
Grundsätzlich halte ich das Konzept von Trade Republic für sehr gut und ideal gerade für Anfänger geeignet. Allerdings gibt es auch gravierende Mängel im Bereich Service und in der stabilität der App. Meiner Meinung nach sind die in der App gebotenen Funktionen ausreichend, besonders simpel und intuitiv zu nutzen. Es ist wirklich einfach, innerhalb von wenigen Tabs eine Order zu tätigen. Durch die geringe Gebür von nur 1 Euro behält man die Kosten gut im Blick aber man sollte dem entsprechend auch nicht zu viel erwarten. Allerdings solte man bedenken, dass man ausschließlich über die App Zugriff auf das Depot hat. Sollte die App mal nicht funktionieren, was in den letzten Wochen mehrmals vorgekommen ist, so ist man dem Schicksal ausgeliefert und hat keinen Zugriff auf sein Konto. Der Service kann derzeit nur per Email kontaktiert werden - keine Telefonhotline oder Chat. Antworten, ob sie nun Hilfreich sind oder nicht, dauern ewig (in meinem Fall 20 Tage!!!). Zusammengefasst: Solange die App funktioniert ist alles Super! Wenn die App mal nicht funktioniert ist man aufgeschmissen.
Chrs vom 27.01.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 2,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 4,00
AM Anfang war ich ziemlich zufrieden mit TR.Bin einer der ersten Usern würde ich sagen, aber aktuell mehren sich die Fehler, deswegen muss man es sich aktuell hinterfragen, ob man noch Kunde werden soll. Es dauert angeblich ziemlich lange mit der Freischaltung, wenn man ein neues Depot eröffnen will, bei mir ging es damals sofort. In der Vergangenheit wurden keine Preisalarme mehr angeben, dann wurden Steuern abgezogen, obwohl man einen Freistellungsauftrag gestellt hatte, nun wurde mir einen Monat später eine Dividende einfach wieder abgebucht?!?! und aktuell gibt es keinen Hilfechat mehr, sondern man muss eine Mail schreiben. Service ist also aktuell deutlich schlechter und unzuverlässiger als noch vor ein paar Monaten.
Willi vom 16.01.2020Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 1,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 4,00
Nach Kontoeröffnung und 3 Tagen handeln kam eine Mail, dass ein anderes Smartphone sich authentifizieren wollte. Das Konto wurde gesperrt. Seit 4 Tagen warte ich auf die Entsperrung. Ein Agent ist per Chat nie zu erreichen. Telefonisch keine Chance. eMail automatisierte Antwort. Nach erneuter Authentifizierung über Button in eMail ist das Konto nicht verfügbar.Und munter im Kreis herum. Kundenservice geht also gegen NULL. Wer es sich leisten kann, auch mal einige Tausend Euro zu verlieren, ist bei Traderepublic sicher gut aufgehoben. 1 Euro für den Trade wiegt das auf...Ich wechsle wieder zu einem Broker, wo ich im Notfall Service erhalte. So etwas wie hier habe ich noch nicht erlebt!
MoneyYou vom 23.12.2019Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 5,00
  • Leistungen: 5,00
Die App ist klasse, die Gebühren unschlagbar. Viel Auswahl an Produkten mit ständiger Erweiterung.
Detlef vom 21.12.2019Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 3,00
  • Leistungen: 5,00
Die Anmeldung ist, wenn man den Personalausweis zur Hand hat, in fünf Minuten erledigt. Ich war anfangs skeptisch und habe zunächst mit eher kleineren Summen ein paar Orders getätigt. Bisher lief alles bestens. Ich wurde sogar pünktlich über Dividendenzahlungen bzw. Wahldividenden, also statt Bardividende Neuanlage in Aktien des jeweiligen Unternehmens, informiert. Leider kostet dies jeweils 5 Euro Gebühren. Schade! Warum macht ihr das? Ist der Aufwand so viel größer als bei einer normalen Order? Da macht es mehr Sinn, die Dividende selbst per Order in Aktien anzulegen (für 1 Euro). Leider werden keine Anleihen angeboten. So macht für mich ein Übertrag meines "Hauptdepots" bei der Bank X keinen Sinn. Ich hätte sonst sofort (!) gewechselt. Aber vielleicht ....
Tom vom 18.11.2019Trade Republic
  • Gebühren: 5,00
  • Service: 5,00
  • Angebot: 4,00
  • Leistungen: 4,00
Das Angebot ist für meine Zwecke völlig ausreichend, über Aktien und ETFs kann ich mich detailliert auch noch woanders informieren, bevor ich ordere. Bin jetzt seit einem halben Jahr dabei und mit dem schnellen und unkomplizierten ordern sehr zufrieden.
X

Aktuelle Neukunden-Angebote im Überblick

AngebotBonus
Neukundenangebot-Zum Neukundenangebot »

Jetzt bei der Wahl zum "Online-Broker 2020" abstimmen und attraktive Preise, z.B. ein Apple iPad Pro oder iPhone 11 gewinnen »