Informieren Sie sich jetzt über die führenden CFD-Broker

Mit CFDs spekulieren Sie auf Kursentwicklungen bestimmter Basiswerte – wie zum Beispiel Aktien, Indizes, Rohstoffe oder Währungen. CFDs sind besonders attraktiv, da sie Hebelinstrumente darstellen, sodass Sie als Anleger schon mit geringem Kapitaleinsatz hohe Gewinne erzielen können. Um CFDs handeln zu können benötigen Sie ein Konto bei einem CFD-Broker. Da CFDs in der Regel nicht über die Börse gehandelt werden, sondern stattdessen der Broker die aktuellen Kurse zur Verfügung stellt, ist die Auswahl eines zuverlässigen CFD-Brokers sehr wichtig. Brokervergleich.de stellt die Leistungen der besten CFD-Broker gegenüber und hilft Ihnen dabei, den für Sie optimalen CFD-Broker zu finden.

CFD-Broker Vergleich
Finden Sie jetzt einen CFD-Broker!

Starten Sie jetzt den Vergleich der besten CFD-Broker!
» zum CFD-Broker Vergleich

Tipp der Redaktion: Aktive Trader können mit einem Forex-Broker direkt am liquidesten Markt der Welt – dem Devisenmarkt – handeln. Die besten Broker für Forex-Trading finden Sie in unserem Vergleich.


Jetzt bei der Wahl zum "Online-Broker 2017" abstimmen und attraktive Preise, z.B. ein Apple iPad Pro oder iPhone 7 gewinnen »