Teilnahmebedingungen für die Wahl zum Online-Broker 2023 inklusive der Wahl zum Robo-Advisor 2023 und der Wahl zur Krypto-Börse 2023 sowie die Datenschutzerklärung

Veranstalter und Gewinnspiel

Die Wahl zum Online-Broker 2023 inklusive Wahl zum Robo-Advisor 2023 und Wahl der Krypto-Börse 2023 (im Folgenden „Wahl“) sowie das angeschlossene Gewinnspiel werden von Franke-Media.net, Mottelerstraße 23, 04155 Leipzig durchgeführt.

Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit erfolgt durch Quadriga Communication GmbH, marktEinblicke und Cash.Medien AG.

Teilnahme

An der Wahl sowie dem Gewinnspiel kann vom 12.07.2023 bis einschließlich 13.09.2023 teilgenommen werden. Teilnahmeschluss ist der 13.09.2023 um 23:59 Uhr. Teilnahmeberechtigt ist, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Nach Beendigung der Wahl werden die ausgeschriebenen Preise verlost. Die Gewinner werden ab dem 23.10.2023 ausgelost und bekanntgegeben. Jeder Teilnehmer erklärt sich einverstanden, dass sein Name im Fall des Gewinns auf Brokervergleich.de veröffentlicht wird.

Jede Person darf nur einmal an der Wahl sowie am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme ist vollkommen kostenlos und setzt nicht den Kauf einer Ware oder Dienstleistung voraus. Erfolgen eine Abstimmung bei der Wahl zum Online-Broker 2023, eine Abstimmung bei der Wahl zum Robo-Advisor 2023 und eine Abstimmung bei der Wahl zur Krypto-Börse 2023, gelten diese zusammen als eine Abstimmung.

Ausschluss der Teilnahme

Bei einer Mehrfachteilnahme oder sonstigem auffälligen Abstimmungsverhalten wird die Person von der Teilnahme an der Wahl und am Gewinnspiel ausgeschlossen. Sämtliche Mitarbeiter der zu bewertenden Unternehmen sowie von Franke-Media.net sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Zum Schutz vor einer Manipulation der Wahl sowie des Gewinnspiels wird die E-Mail-Adresse gespeichert und im Anschluss an die Wahl wieder gelöscht. Generell behält sich Franke-media,net das Recht vor, bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen bestimmte Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen.

Durchführung und Abwicklung

Für die Teilnahme an der Wahl sowie dem Gewinnspiel ist die Angabe eines Namens sowie einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich. Die Eingabe der Daten muss jeder Teilnehmer durch Anklicken eines Links bestätigen. Dazu wird eine E-Mail an die eingetragene E-Mail-Adresse inklusive Bestätigungslink gesendet.

Die angegebenen E-Mail-Adressen werden zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und im Anschluss der Wahl gelöscht. Eine Ausnahme stellt hierzu die ausdrückliche Einwilligung eines weiteren Bezugs des Newsletters von Brokervergleich.de dar, der durch Anhaken bestätigt werden muss.

Im Rahmen der Abstimmung können Teilnehmer optional einen Erfahrungsbericht zu ihrem Broker, ihrem Robo-Advisor und ihrer Krypto-Börse verfassen. Das Auswahlfenster „Namensoption“ unter Schritt 4 bezieht sich auf den freiwilligen Erfahrungsbericht. Teilnehmer können dort entscheiden, ob die Veröffentlichung des Erfahrungsberichtes unter einem frei wählbaren Pseudonym, dem echten Namen oder anonym erfolgt. In keinem Fall wird die persönliche E-Mail-Adresse veröffentlicht. Die Redaktion von Brokervergleich.de behält sich vor, die Erfahrungsberichte zu prüfen. Unangemessene Inhalte und/oder Pseudonyme werden nicht veröffentlicht.

Die Gewinner der Wahl erhalten per E-Mail eine Benachrichtigung. Sollte der Gewinn nicht innerhalb eines in der E-Mail angegebenen Zeitraums bestätigt werden, verliert der Teilnehmer den Anspruch auf den Erhalt des Gewinns. Die Versendung der Gewinne erfolgt für die Gewinner kostenlos.

Mit der Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel erklärt sich der Einwilligende mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Gewinne können nicht weitergegeben oder zu einem anderen Zeitpunkt eingelöst werden. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf eine Auszahlung der Gewinne.

Bei einem Verlust oder bei einer Beschädigung durch das Versandunternehmen gibt es keinerlei Ersatz. Der Gewinner und die Teilnehmer haben keine Garantie-, Gewährleistungs- oder sonstige Ansprüche.

Vorzeitige Beendigung bzw. Abbruch des Gewinnspiels

Franke-media.net weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen (z.B. technische Probleme wegen Computerviren, Systemfehler, Datenmanipulation) oder Zwängen (z.B. wenn das Gewinnspiel aus rechtlichen Gründen nicht weiter durchgeführt werden darf) vorzeitig beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche des Teilnehmers gegen Franke-media.net entstehen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz

Einzelheiten zur Art und dem Umfang der Datenverarbeitung entnehmen Sie bitte unserer ausführlichen Datenschutzerklärung.

Zur Datenschutzerklärung von Brokervergleich.de »

Der Veranstalter wird die Daten des Gewinners löschen, wenn sie für die Durchführung dieser Zwecke nicht mehr erforderlich ist. Dies ist üblicherweise dann der Fall, wenn der Gewinn übersandt wurde.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Veranstalter und Teilnehmer sind in einem solchen Falle verpflichtet, an der Schaffung von Bestimmungen mitzuwirken, durch die ein der unwirksamen Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahekommendes Ergebnis erzielt wird.

www.brokervergleich.de ist ein Projekt von Franke-Media.net.

Ansprechpartner:

André Salzwedel
Telefon: +49 (0)341 243 99 500
E-Mail: info@brokervergleich.de