Teaser Image

Immobilien-Crowdinvesting

Attraktive Zinsen mit Crowdinvesting in Immobilien

Die Zinsen für kurzfristige Geldanlagen befinden sich auf einem Rekordtief. Über so genannte Crowdinvesting-Portale können Sie sich schon ab wenigen hundert Euro an Immobilien-Projekten beteiligen und Renditen von 6,00 Prozent und mehr pro Jahr erzielen.

  • Attraktive Renditen von 6,00 Prozent und mehr pro Jahr
  • Investition in Immobilien-Projekte schon ab 100 Euro oder weniger möglich
  • Große Auswahl an unterschiedlichsten Immobilien ermöglicht eine breite Anlage

Wählen Sie aus aktuellen Projekten deutscher Crowdfunding-Plattformen

Exklusives Wohnen nahe Schönbrunn
(Wien)

7.75% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Im Dachgeschoss eines sehr schönen Stilaltbaus in der Pillergasse 13 / Diefenbachgasse 60 im 15. Wiener Gemeindebezirk, entstehen 9 Dachwohnungen mit Wohnfläche von 80m² - 145m² plus zusätzlicher Terrassenflächen. Durch 2 Aufzugsanlagen in Stahl-Glasbauweise wird die gesamte Liegenschaft aufgewertet.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.75%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.75% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 1.000.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 1000000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieIn unmittelbarer Nähe zu Schönbrunn, entstehen 9 moderne Dachgeschoßwohnungen mit großzügigen Terrassen in zentrale Lage, die erstklassige Infrastruktur und beste Verkehrsanbindung verbindet.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Doppelhäuser in Unterwaltersdorf
(Unterwaltersdorf)

7.75% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

In Unterwaltersdorf, nur 1 km vom bekannten Ebreichsdorf entfernt, entstehen 3 Doppelhäuser mit insgesamt 6 Wohneinheiten auf 110-120m² Wohnnutzfläche mit Top Infrastruktur und sehr guter Verkehrsanbindung. Neben einer Garage mit angeschlossenem Abstellraum, wird pro Einheit auch ein zusätzlicher Stellplatz geschaffen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.75%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.75% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: UnterwaltersdorfDer Standort des Projektes ist Unterwaltersdorf. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 350.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 350000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieNur 5 Fahrminuten von Ebreichsdorf entfernt, in beliebter Grünruhelage, entstehen drei exklusive Doppelhäuser in moderner, und in Österreich einzigartig neuwertiger, Modulbauweise.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Wohnen am Schanzbach
(Köttingbrunn)

7.50% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

20
Monate

▼ Details

Auf den ehemaligen Weinbaugrundstücken, ca. 300m vom Ortszentrum und Bahnhof Kottingbrunns entfernt, entstehen 8 Doppelhäuser mit insgesamt 16 Haushälften, die jeweils über 188m² Wohn-/Nutzfläche zuzüglich Terrasse bzw. Balkon, Eigengarten und 2 KFZ-Stellplätze pro Einheit verfügen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 20Für das Projekt ist eine Laufzeit von 20 Monaten geplant.
  • Standort: KöttingbrunnDer Standort des Projektes ist Köttingbrunn. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 750.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 750000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieAuf den ehemaligen Weinbaugrundstücken, ca. 300m vom Ortszentrum und Bahnhof Kottingbrunns entfernt, entstehen 8 Doppelhäuser mit insgesamt 16 Haushälften im Wiener Speckgürtel.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Hotel in Meidling
(Wien)

7.20% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

36
Monate

▼ Details

Ein ehemaliges Schnapsmuseum in Wien wird revitalisiert und in diesem Zuge zu einem Hotel umgebaut. Es befindet sich in der Nähe des Bahnhofes Meidling sowie dem Euro Plaza. Das Hotel soll 87 Gästezimmer umfassen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.20%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.20% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 36Für das Projekt ist eine Laufzeit von 36 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 1.000.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 1000000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieEin ehemaliges Schnapsmuseum in Wien wird zu einem Hotel umgebaut.
  • Risikoklasse: CDas Projekt ist der Risikoklasse C zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

St. Veit Gasse
(Wien)

7.00% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

30
Monate

▼ Details

Inmitten des 13. Wiener Gemeindebezirks Hietzing zwischen Hietzinger Hauptstraße und Hummelgasse beginnt ein besonderes Bauprojekt zur Schaffung von 23 Wohnungen in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, das nach heutigen energetischen Standards revitalisiert werden soll. Das Gebäude befindet sich im Besitz der Wohnfreunde 8 Real Estate Development GmbH und die Baugenehmigung für den Um- und Zubau wurde bereits erteilt.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 30Für das Projekt ist eine Laufzeit von 30 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 900.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 900000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieRevitalisierung einer Gründerzeitvilla inmitten Wiens.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Esslinger Hauptstraße 41
(Wien)

7.00% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Beim Projekt „Esslinger Hauptstraße 41“ entstehen zwei Mehrfamilienhäuser in exklusiver Bauweise mit insgesamt 21 freifinanzierten Eigentumswohnungen inkl. Freiflächen. Den Bewohnern des Hauses stehen im Untergeschoss 8 PKW-Abstellplätze, sowie ein Kinderwagenabstellraum und Farradabstellbreich zu Verfügung.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 1.000.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 1000000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieZwei baugenehmigte Mehrfamilienhäuser mit 21 freifinanzierten Eigentumswohnungen in Wien
  • Risikoklasse: CDas Projekt ist der Risikoklasse C zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Hauptstraße 42
(Tullnerbach)

6.80% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Beim Projekt „Hauptstraße 42“ entsteht eine moderne Wohnhausanlage in exklusiver Bauweise mit insgesamt 32 freifinanzierten Eigentumswohnungen mit einer gewichteten Wohnnutzfläche ca. 2.711 m² sowie 500 m² an Gartenflächen. Den Bewohnern des Hauses stehen im Untergeschoss 64 PKW-Abstellplätze sowie ein Kinderwagenabstellraum und Fahrradabstellbereich zu Verfügung.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.80%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.80% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: TullnerbachDer Standort des Projektes ist Tullnerbach. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 900.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 900000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieBaugenehmigte Wohnhausanlage mit 32 Eigentumswohnungen.
  • Risikoklasse: CDas Projekt ist der Risikoklasse C zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Schopenhauerstraße 22
(Wien)

6.50% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

In unmittelbarer Umgebung mehrerer Gesundheitseinrichtungen, des beliebten Kutschker- marktes, zahlreichen Restaurants und Geschäften des täglichen Bedarfs befindet sich das Objekt des Projektes "Schopenhauerstraße". Im Verlauf des Projektes soll das Bestandsobjekt ausgebaut werden. Der Innenhof erlaubt eine Aufstockung und die Schaffung von Abstellplätzen. Der Anbau eines Personenliftes soll den Komfort des gesamten Hauses steigern. Für bestehende Mietwohnungen und die neu geschaffenen Wohnungen werden Parteienkeller im aktuell ungenutzten und trockenen Keller des Bestandsgebäudes geplant.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 850.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 850000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieDas Projekt soll als Wohnungseigentum abverkauft werden. Die Bestandswohnungen werden ausgemietet oder Alternativ als Anlagewohnungen veräußert.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Halbgasse 7
(Wien)

6.00% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

60
Monate

▼ Details

In ruhiger Lage im Wiener „Soho“ Neubau wird mit dem ca. 619 m2 großen Bürogebäude das shared office Projekt "Halbgasse 7" umgesetzt. Zum Umbau soll das Obergeschoss und nach Absprache teile des Erdgeschosses mit insgesamt ca. 300m² Nutzfläche gelangen. Nach dem umfassenden Umbau sollen insgesamt 10 neue Büroeinheiten entstehen sowie die Büroflächen im Bestand mit einer Größe von 25 - 100 Quadratmeter optimiert werden .

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 60Für das Projekt ist eine Laufzeit von 60 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 400.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 400000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieSanierung eines bestehenden Officepakets.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Energieeffizienzhaus Wintersteinstraße
(Wehrheim (bei Frankfurt a. M.))

6.00% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Die Sander Massivhaus GmbH möchte zwei Doppelhaushälften in Wehrheim im Taunus bauen und im Anschluss verkaufen. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Bauelementen für Fenster und Türen, einer klug abgestimmten Heizungsanlage sowie einer Dämmung nach neustem Standard, werden die Energiekosten der zukünftigen Eigentümer dauerhaft niedrig gehalten. Im Vergleich zu den meisten Bestandsimmobilien wird dadurch eine unnötige CO2-Verursachung vermieden.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: Wehrheim (bei Frankfurt a. M.)Der Standort des Projektes ist Wehrheim (bei Frankfurt a. M.). Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 450.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 450000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieBau von zwei Mehrfamilienhäusern in Wehrheim-Pfaffenwiesbach
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Vogtland II
(Reichenbach)

6.00% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

60
Monate

▼ Details

In allen drei Objekten sollen die von der Emittentin beauftragten Sanierungsarbeiten voraussichtlich am 01.12.2019 beginnen. Zuerst erfolgt die Überarbeitung der Heizungsanlagen, die Dämmung der Dachgeschossdecke und die Sanierung der Treppenhäuser und Keller. Später folgt die Installation der Photovoltaik-Anlage für das Objekt in der Ackerstraße.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 60Für das Projekt ist eine Laufzeit von 60 Monaten geplant.
  • Standort: ReichenbachDer Standort des Projektes ist Reichenbach. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 320.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 320000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieIn allen drei Objekten sollen die von der Emittentin beauftragten Sanierungsarbeiten voraussichtlich am 01.12.2019 beginnen. Es ist ein Sanierungszeitraum von 5 Monaten geplant.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: Die laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei .

Greven - Münsterland
(Greven)

5.50% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

Die Stadt Greven mit rund 37.000 Einwohnern liegt im Kreis Steinfurt im nördlichen Teil des Münsterlandes und wird im Landesentwicklungsplan von Nordrhein-Westfalen als Mittelzentrum eingestuft. In der Nähe des Zentrums soll ein voll vermietetes Mehrfamilienhaus refinanziert und modernisiert werden.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: GrevenDer Standort des Projektes ist Greven. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 500.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 500000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieEin voll vermietetes Mehrfamilienhaus in Greven soll refinanziert und modernisiert werden.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: halbjahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt halbjahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

An der Kö
(Düsseldorf)

5.50% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Das Gebäude wurde erst im Jahr 2014 zu einem Wohn-und Geschäftshaus umgebaut und entsprechend um-fangreich saniert und modernisiert. Auf jeder Etage befinden sich zwei Wohneinheiten mit Flächen zwischen 105-110 m². Jede Wohnung verfügt über jeweils drei Zimmer und einen Balkon zum Innenhof.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: DüsseldorfDer Standort des Projektes ist Düsseldorf. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 3.210.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 3210000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieFinanzierung eines Wohnhauses in der Düsseldorfer Innenstadt.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: vierteljahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt vierteljahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Sozialrathaus
(Frankfurt am Main)

4.80% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Kauf von drei Bestandsobjekten mit 12 möglichen Büroeinheiten in Frankfurt. Rund 67 % der aktuellen Mieteinnahmen entfallen auf die Stadt Frankfurt, welche die Fläche für das Sozialrathaus Ost gewählt hat.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.80%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.80% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: Frankfurt am MainDer Standort des Projektes ist Frankfurt am Main. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: Anleihe
  • Finanzierungsziel: 4.020.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 4020000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieKauf von drei Bestandsobjekten in Frankfurt. In den drei Bestandsobjekten befinden sich 12 mögliche Büroeinheiten auf ca. 4.690 m² Fläche. Rund 54 % der Mietfläche bzw. 67 % der aktuellen Mieteinnahmen entfallen auf die Stadt Frankfurt, welche die Fläche für das Sozialrathaus Ost gewählt hat. Der neu abgeschlossene Mietvertrag mit der Stadt Frankfurt läuft noch bis mindestens 2029, mit zusätzlicher Verlängerungsoption über 10 Jahre.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: vierteljahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt vierteljahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Wohntrio Berlin-Hannover
(Berlin & Hannover)

4.60% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Bei dem Immobilienensemble handelt es sich um ein Wohngebäude in grüner Lage in Berlin sowie einem Wohn- und Gewerbeensemble im Herzen Hannovers. Alle Objekte zeichnen sich durch eine Ideale Lage aus.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.60%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.60% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: Berlin & HannoverDer Standort des Projektes ist Berlin & Hannover. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 4.089.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 4089000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieBei dem Immobilienensemble handelt es sich um die Finanzierung von 3 Bestandsobjekten. 2 der 3 Objekte befinden sich in Hannover, das 3. in Berlin.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: vierteljahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt vierteljahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

RE14 Multi Asset-Anleihe
(Deutschland)

4.50% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

66
Monate

▼ Details

Mit ihrem Markteintritt im Jahr 1998 gehört reconcept zu den Pionieren im Bereich der grünen Geldanlagen. Mit der „RE14 Multi Asset-Anleihe“ lassen Sie Ihr Geld nachhaltig arbeiten – ökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Als Anleger profitieren Sie somit doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 66Für das Projekt ist eine Laufzeit von 66 Monaten geplant.
  • Standort: DeutschlandDer Standort des Projektes ist Deutschland. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 10.000.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 10000000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieInvestieren Sie über die „RE14 Multi Asset-Anleihe” mittelbar in zukunftsweisende Energieanlagen. Projekte, die auch kommenden Generationen eine lebenswerte Umwelt hinterlassen und Ihnen attraktive Zinserträge bieten.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: Die laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei .

Risikohinweis:
Crowdinvesting ist mit Risiken verbunden und kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Weitere Informationen »

Tipps zur Geldanlage auf Crowdfunding-Plattformen

Definieren Sie Ihr Anlageziel

Beim Crowdinvesting können Sie in viele verschiedene Projekte investieren. Darlehen für Immobilien werden ebenso angeboten wie solche für Start-ups oder ökologische Projekte. Überlegen Sie sich also: In welchen Markt wollen Sie Ihr Geld anlegen? Wie viel Rendite möchten Sie erzielen und welche Risiken sind Sie bereit, dafür in Kauf zu nehmen?

Finden Sie die richtige Crowdfunding-Plattform für Ihre Ziele

Viele Plattformen haben sich auf ein Themenfeld spezialisiert – z.B. Darlehen für Immobilien. Suchen Sie sich eine heraus, die zu Ihren Zielen passt. Achten Sie dabei darauf, wie hoch die Mindestanlage ist, in welcher Form Sie an Projekten beteiligt werden – etwa über ein Nachrangdarlehen – und welche Renditeaussichten es gibt. Einige Plattformen bieten neben einer Festverzinsung auch Gewinn- und Exit-Beteiligungen an.

Finden Sie das richtige Investitionsprojekt

Beim Crowdinvesting legen Sie Ihr Geld immer in ein konkretes Projekt an. Mal soll ein Studentenheim in Düsseldorf gebaut werden, mal benötigt ein Restaurant das Kapital, um weiter zu expandieren. Lesen Sie sich Projektbeschreibungen genau durch – wer ist der Projektträger, wo wird das Projekt verwirklicht, bis wann erhalten Sie Ihr Geld und die Zinsen zurück? Diese Informationen sollten die Grundlage für Ihre Entscheidung für oder gegen eine Anlage sein.

Investieren Sie nicht Ihr ganzes Vermögen

Crowdinvesting bietet oft verlockend hohe Renditen. Diese sollten den Blick auf das Risiko nicht verstellen – im schlimmsten Fall erhalten Sie das eingesetzte Kapital nicht zurück. Ihr gesamtes Vermögen ausschließlich in Crowdinvesting-Projekte zu stecken, wäre darum nicht klug. Sehen Sie Crowdinvesting vielmehr als Ergänzung zu anderen Anlageformen und investieren Sie maximal zehn Prozent Ihres Vermögens in eine Anlageklasse.

Diversifikation - Verteilen Sie Ihr Anlagekapital auf mehrere Projekte

Um das Risiko für Ihr Kapital weiter zu minimieren, macht es zudem Sinn, es breit auf verschiedene Projekte zu streuen. Je nach Größe der Plattform wird Ihnen meist eine Auswahl an Projekten an verschiedenen Standorten oder aus verschiedenen Branchen angeboten. Die meisten Plattformen sind zudem für Anleger kostenfrei – nutzen Sie das, um sich bei mehreren Portalen anzumelden und Ihr Portfolio zu diversifizieren, indem Sie neben Immobilien etwa auch in Wachstumsunternehmen oder grüne Investments anlegen.