Teaser Image

Immobilien-Crowdinvesting

Attraktive Zinsen mit Crowdinvesting in Immobilien

Die Zinsen für kurzfristige Geldanlagen befinden sich auf einem Rekordtief. Über so genannte Crowdinvesting-Portale können Sie sich schon ab wenigen hundert Euro an Immobilien-Projekten beteiligen und Renditen von 6,00 Prozent und mehr pro Jahr erzielen.

  • Attraktive Renditen von 6,00 Prozent und mehr pro Jahr
  • Investition in Immobilien-Projekte schon ab 100 Euro oder weniger möglich
  • Große Auswahl an unterschiedlichsten Immobilien ermöglicht eine breite Anlage

Wählen Sie aus aktuellen Projekten deutscher Crowdfunding-Plattformen

Villenwohnungen Lindo
(Leipzig)

7.65% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

Projektbild von dagobertInvest

Im Leipziger Stadtteil Lindenau entsteht ein attraktives Wohnhaus mit 7 gehobenen Villenwohnungen zwischen rund 91m² und 166m² Wohnfläche und Balkonen, Terrassen oder Eigengärten.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.65%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.65% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: LeipzigDer Standort des Projektes ist Leipzig. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 425.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 425000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieAnkauf der Projektgesellschaft, in dessen Besitz sich die Liegenschaft und das entwickelte Projekt befindet.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: KostenfreiDie laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei Kostenfrei.

Telephonweg 261
(Wien)

7.50% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

Projektbild von dagobertInvest

Am Telephonweg in Neu-Essling, am grünen Wiener Rand der Donaustadt, entstehen 12 Eigentumswohnungen zwischen ca. 40m² und 76m² mit privaten Freiflächen in zwei Bauteilen, die technisch und ausstattungsmäßig dem Trend der heutigen Zeit entsprechen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 650.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 650000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieIm Bezirksteil Neu-Essling des grünen 22. Wiener Gemeindebezirks, entsteht eine moderne Wohnhausanlage mit 12 Eigentumswohnungen mit Eigengärten, Terrassen und Balkonen in zwei Bauteilen.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: KostenfreiDie laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei Kostenfrei.

Villenpark Brunn am Gebirge
(Wien)

7.35% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Projektbild von dagobertInvest

In fußläufiger Zentrumsnähe Brunns, nur rund 10 Fahrminuten der südlichen Wiener Stadtgrenze entfernt, wird ein Villenpark, bestehend aus 9 Doppelhäusern mit insgesamt 18 Einheiten auf 120 – 142m² Wohnfläche errichtet. Jedes Objekt ist unterkellert und verfügt über Eigengarten, Terrassen und 2 Parkplätze.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.35%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.35% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 800.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 800000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieVillenpark bestehend aus 9 Doppelhäusern mit insgesamt 18 Einheiten auf 120 – 142m² Wohnfläche.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: KostenfreiDie laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei Kostenfrei.

Alt-Erdberg 1030 Wien
(Wien)

7.35% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

Projektbild von dagobertInvest

In der Erdbergstraße 148-150 werden zwei Gründerzeithäuser sorgfältig kernsaniert, wobei nur die Erdbergstraße 150 mit ihren drei Bauteilen Bestandteil dieser Kampagne ist. Hier werden 19 gut geschnittene Wohneinheiten mit 32m² - 120m² Wohnfläche realisiert, die modernen Wohnraum in solider Altbausubstanz schafft.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.35%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.35% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 750.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 750000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieIn unmittelbarer Nähe zur Wiener Innenstadt und dem Prater entstehen 19 modern geschnittene Wohnungen in einem sorgfältig sanierten Gründerzeithaus in der Erdbergstraße.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: KostenfreiDie laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei Kostenfrei.

Schill 21
(Linz)

7.05% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

12
Monate

▼ Details

Projektbild von dagobertInvest

Das Wohnbauprojekt Schill 21 befindet sich in der Schillerstraße Ecke Humboldtstraße, im Herzen von Linz und ist eine der begehrtesten Wohnlagen der oberösterreichischen Landeshauptstadt. Hier entstehen 33 Wohneinheiten zwischen 41m² und 100m² mit Loggien, Balkonen und Eigengärten. In der hauseigenen Tiefgarage werden zudem 12 Stellplätze errichtet.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.05%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.05% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 12Für das Projekt ist eine Laufzeit von 12 Monaten geplant.
  • Standort: LinzDer Standort des Projektes ist Linz. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 750.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 750000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: Immobilie33 Wohneinheiten zwischen 41m² und 100m² mit Loggien, Balkonen und Eigengärten.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: KostenfreiDie laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei Kostenfrei.

Vereinsgasse 16
(Wien)

7.00% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

30
Monate

▼ Details

Projektbild von Rendity

Beim Projekt „Vereinsgasse 16“ handelt es sich um eine umfangreiche Sanierung eines wunderschönen Altbau-Zinshauses sowie eine Aufstockung des Dachgeschosses der Liegenschaft mit 5 neuartig entwickelten Wohneinheiten inmitten des 2. Bezirks. Das Revitalisierungsprojekt befindet sich in guter Lage im 2. Wiener Gemeindebezirks in der Nähe von allen wichtigen Annehmlichkeiten des täglichen Bedarfs.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 7.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 7.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 30Für das Projekt ist eine Laufzeit von 30 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 1.000.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 1000000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieUmfangreiche Sanierung eines wunderschönen Altbau-Zinshauses sowie eine Aufstockung des Dachgeschosses.
  • Risikoklasse: BDas Projekt ist der Risikoklasse B zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Schillwasserweg 1
(Wien)

6.75% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Projektbild von Rendity

Beim Projekt „Schillwasserweg 1“ entsteht eine Wohnhausanlage mit insgesamt 6 Eigentumswohnungen und einer gewichteten Wohnnutzfläche von 739 m² inmitten des 22. Bezirks. Das Neubauprojekt bietet großzügige Terrassen und Balkone, eine ansprechende und zeitgemäße Architektur sowie eine moderne Fassade. Zudem werden insgesamt 6 Parkplätze errichtet.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.75%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.75% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 500.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 500000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieBeim Projekt „Schillwasserweg 1“ entsteht eine Wohnhausanlage mit insgesamt 6 Eigentumswohnungen und einer gewichteten Wohnnutzfläche von 739 m².
  • Risikoklasse: CDas Projekt ist der Risikoklasse C zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Lakeside Lanzenkirchen
(Lanzenkirchen)

6.75% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

24
Monate

▼ Details

Projektbild von Reval

In Lanzenkirchen entstehen 48 Luxuswohnungen mit direktem Privatseezugang. Gelegen mitten im neuen Golf Village und direkt angrenzend an den neuen Golfclub Linsberg, nächst zur Asia Therme Linsberg und zum renommierten Golfclub Föhrenwald. Der See wurde im Rahmen der Golfanlage angelegt und das Objekt ist direkt in die Anlage eingebunden.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.75%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.75% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 24Für das Projekt ist eine Laufzeit von 24 Monaten geplant.
  • Standort: LanzenkirchenDer Standort des Projektes ist Lanzenkirchen. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 250.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 250000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieIn Lanzenkirchen entstehen 48 Luxuswohnungen mit direktem Privatseezugang.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Millennium Palais Leipzig
(Leipzig)

6.75% Zins p.a.% 250€ Anlage ab

9
Monate

▼ Details

Projektbild von dagobertInvest

Die „Millennium Palais“, im Leipziger Stadtteil Lindenau, umfassen 12 Eigentumswohnungen mit ca. 60 m² - 114 m² Wohnfläche, zuzüglich privaten Freiflächen. Neben Kellerabteilen, Fahrradabstellflächen und Technikräumen im Untergeschoß, wird im Innenhof ein gemeinschaftlicher Spielplatz errichtet. In der hauseigenen Tiefgarage stehen 17 KFZ-Stellplätze zur Verfügung.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.75%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.75% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 250 €Anleger können sich ab 250.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 9Für das Projekt ist eine Laufzeit von 9 Monaten geplant.
  • Standort: LeipzigDer Standort des Projektes ist Leipzig. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 425.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 425000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieIn der schnellst wachsenden Stadt Deutschlands, im beliebten Leipziger Stadtteil Lindenau, entstehen 12 Eigentumswohnungen mit großzügigen privaten Freiflächen und attraktiven Gemeinschaftsflächen.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: KostenfreiDie laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei Kostenfrei.

Schopenhauerstraße 22
(Wien)

6.50% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

18
Monate

▼ Details

Projektbild von Sarego

In unmittelbarer Umgebung mehrerer Gesundheitseinrichtungen, des beliebten Kutschker- marktes, zahlreichen Restaurants und Geschäften des täglichen Bedarfs befindet sich das Objekt des Projektes "Schopenhauerstraße". Im Verlauf des Projektes soll das Bestandsobjekt ausgebaut werden. Der Innenhof erlaubt eine Aufstockung und die Schaffung von Abstellplätzen. Der Anbau eines Personenliftes soll den Komfort des gesamten Hauses steigern. Für bestehende Mietwohnungen und die neu geschaffenen Wohnungen werden Parteienkeller im aktuell ungenutzten und trockenen Keller des Bestandsgebäudes geplant.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 18Für das Projekt ist eine Laufzeit von 18 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 850.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 850000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieDas Projekt soll als Wohnungseigentum abverkauft werden. Die Bestandswohnungen werden ausgemietet oder Alternativ als Anlagewohnungen veräußert.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Frankfurt Westend
(Frankfurt am Main)

6.50% Zins p.a.% 10€ Anlage ab

31
Monate

▼ Details

Projektbild von Bergfürst

Im Rahmen des Projekts „Frankfurt - Westend“ ist geplant, eine ehemalige Büroimmobilie umzubauen und exklusive, möblierte Mikroapartments zu errichten. Das Gebäude wurde bereits angekauft und die Baugenehmigung für den Umbau liegt vor. Die Immobilie ist unter der Adresse Eschersheimer Landstraße 105-107 in 60322 Frankfurt am Main zu finden und liegt in fußläufiger Entfernung der Goethe-Universität und in direkter Nachbarschaft der Frankfurt School of Finance and Management sowie des Frankfurter Bankenviertels.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 10 €Anleger können sich ab 10.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 31Für das Projekt ist eine Laufzeit von 31 Monaten geplant.
  • Standort: Frankfurt am MainDer Standort des Projektes ist Frankfurt am Main. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 6.000.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 6000000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieUmgestaltung eines ehemaligen Bürogebäudes in ein Wohnhaus mit Mikroapartements.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Bielefeld
(Bielefeld)

6.00% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

12
Monate

▼ Details

Projektbild von iFunded

Bielefeld und die umliegenden Gemeinden bilden eine sehr starke Wirtschaftsregion. Die beliebte Kombination aus Urbanität und Idylle sind dabei ein wichtiger Treiber. Die Alpha Real Estate Group ist ein deutschlandweit tätiger, auf die Wohnimmobilienwirtschaft spezialisierter Asset- und Investment Manager. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Privatisierung von Wohnungsbeständen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 12Für das Projekt ist eine Laufzeit von 12 Monaten geplant.
  • Standort: BielefeldDer Standort des Projektes ist Bielefeld. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 1.200.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 1200000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieMehrere vermietete Mehrfamilienhäuser.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: halbjahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt halbjahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Energieeffizienzhäuser Nürnberg
(Großraum Nürnberg)

6.00% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

48
Monate

▼ Details

Projektbild von WIWIN

Die Z & K Wohnbau GmbH aus Cadolzburg/Bayern setzt an diesem Punkt an, denn sie plant die Errichtung von energieeffizienten Wohnhäusern und die Sanierung von Bestandsgebäuden im Großraum Nürnberg/Bayern. Aktuell befinden sich in dem Portfolio der Z & K Wohnbau GmbH zwei Immobilienprojekte in der Metropolregion Nürnberg. Das erste Objekt liegt in Zirndorf und es ist der Neubau eines Mehrfamilienhauses geplant. Das zweite Immobilienprojekt befindet sich in Röthenbach. Auf dem Grundstück befinden sich ein Bestandsgebäude, welches energetisch saniert werden soll und darüber hinaus ist der Neubau eines Mehrfamilienhauses in Planung.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 48Für das Projekt ist eine Laufzeit von 48 Monaten geplant.
  • Standort: Großraum NürnbergDer Standort des Projektes ist Großraum Nürnberg. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 500.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 500000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieErrichtung von energieeffizienten Wohnhäusern und die Sanierung von Bestandsgebäuden im Großraum Nürnberg/Bayern.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: Die laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei .

Energieeffizienzhaus Mannheim
(Mannheim)

6.00% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

36
Monate

▼ Details

Projektbild von GreenVesting

Inmitten der Quadrate von Mannheim wird ein Mehrfamilienhaus zu einem viergeschossigen Energieeffizienzhaus nach Standard KfW 55 mit zehn neuen Wohneinheiten umgebaut und saniert. Die Immobilie liegt zentral in den Quadraten K3/4, direkt am Neckar und in unmittelbarer Nähe zur Universität Mannheim. Der Fußweg zum Mannheimer Hauptbahnhof beträgt ca. 10 Minuten.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 6.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 6.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 36Für das Projekt ist eine Laufzeit von 36 Monaten geplant.
  • Standort: MannheimDer Standort des Projektes ist Mannheim. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 550.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 550000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieInmitten der Quadrate von Mannheim wird ein Mehrfamilienhaus zu einem viergeschossigen Energieeffizienzhaus nach Standard KfW 55 mit zehn neuen Wohneinheiten umgebaut und saniert.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Jugendstil-Altbau am Rothenbaum
(Hamburg)

5.50% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

26
Monate

▼ Details

Projektbild von Engel & Völkers

Revitalisierung eines bereits angekauften 1894 errichteten Jugendstil-Altbaus mit 9 großzügig geschnittenen Eigentumswohnungen sowie ggf. 2 Stellplätzen in Harvestehude, einem der hochpreisigsten Stadtteile Hamburgs. Fast alle Wohnungen verfügen über mindestens einen französischen Balkon oder eine Terrasse.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 26Für das Projekt ist eine Laufzeit von 26 Monaten geplant.
  • Standort: HamburgDer Standort des Projektes ist Hamburg. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 3.820.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 3820000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieRevitalisierung eines bereits angekauften 1894 errichteten Jugendstil-Altbaus mit 9 großzügig geschnittenen Eigentumswohnungen.
  • Risikoklasse: ADas Projekt ist der Risikoklasse A zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Wohnen in Ludwigsburg
(Ludwigsburg)

5.50% Zins p.a.% 1€ Anlage ab

39
Monate

▼ Details

Projektbild von EXPORO

Errichtung von drei Wohn- und Geschäftshäusern mit insgesamt 38 Wohneinheiten und drei Gewerbeeinheiten sowie einer Tiefgarage mit 52 KFZ-Stellplätzen. Insgesamt wird eine Wohnfläche von rd. 2.900 m² und eine Gewerbefl äche von rd. 518 m² realisiert. Die Wohnungen sollen zwischen 1,5 und 4 Zimmer besitzen und Wohnflächen zwischen 35 und 150 m² aufweisen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1 €Anleger können sich ab 1.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 39Für das Projekt ist eine Laufzeit von 39 Monaten geplant.
  • Standort: LudwigsburgDer Standort des Projektes ist Ludwigsburg. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: Anleihe
  • Finanzierungsziel: 3.585.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 3585000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieErrichtung von drei Baukörpern zur Wohn- und Gewerbenutzung auf einer Grundstücksfläche von 2.898 m².
  • Risikoklasse: BDas Projekt ist der Risikoklasse B zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Villen am Kurpark
(Rügen)

5.50% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Projektbild von EXPORO

Das Immobilieninvestment besteht aus zwei mondänen Ferienvillen in Binz, dem größten und bekanntesten Ostseebad auf der Insel Rügen. Die ca. 1900 in Bäderarchitektur errichtete „Villa Oestereich“ wurde 2019 vollständig saniert und neu eingerichtet. Das zweite Haus „Villa am Park“ wurde ca. 1998 neu errichtet. Es umfasst auf drei Etagen 12 Apartments für 2-4 Personen, welche sehr hochwertig ausgestattet sind und größtenteils über Balkone verfügen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: RügenDer Standort des Projektes ist Rügen. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 4.330.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 4330000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieDas Immobilieninvestment besteht aus zwei mondänenFerienvillen in Binz, dem größten und bekanntestenOstseebad auf der Insel Rügen.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Im Altstadt Quartier
(Bremen)

5.50% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Projektbild von EXPORO

Bei diesem Gebäude handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus mit vier Vollgeschossen und einem Dachgeschoss in der Altstadt von Bremen. Es umfasst 16 Wohnungen, eine Einzelhandels-, eine Büro- sowie eine Gastronomieeinheit und einen Parkplatz. Die Einheiten verteilen sich auf einer Gesamtfläche von insgesamt 2.707 m².

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: BremenDer Standort des Projektes ist Bremen. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: Anleihe
  • Finanzierungsziel: 3.980.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 3980000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieWohn- und Geschäftshaus mit vier Vollgeschossen und einem Dachgeschoss in der Altstadt von Bremen.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Panorama Terrassen 2
(Bad Bellingen)

5.25% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

26
Monate

▼ Details

Projektbild von Zinsbaustein.de

Rund 30 Fahrminuten von Basel und Lörrach entfernt bieten die Wohnungen einen weiten Blick auf das Rheintal. Der Neubau der vier Mehrfamilienhäusern umfasst insgesamt 32 Wohneinheiten, 32 Tiefgaragenstellplätzen und 13 Außenstellplätzen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.25%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.25% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 26Für das Projekt ist eine Laufzeit von 26 Monaten geplant.
  • Standort: Bad BellingenDer Standort des Projektes ist Bad Bellingen. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 2.500.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 2500000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieNeubau von vier Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 32 Wohneinheiten, 32 Tiefgaragenstellplätzen und 13 Außenstellplätzen.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Andreashof
(Lauben)

5.00% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

36
Monate

▼ Details

Projektbild von Crowd Partner

Der Betrieb des ehemaligen 3*+ Hotel "Andreashof" wurde im August 2018 eingestellt und wird umgebaut. In dieser erstklassigen Lage mit freier Bergsicht entstehen 23 Wohnungen mit Wohnflächengrößen zwischen 29 und 142 m². Modernster Standard trifft hier auf viel Flair und Individualität. So gibt es im gesamten Objekt keine baugleiche Einheit und alle Wohnungen haben große Terrassen und/oder Balkone bzw. Loggien, bzw. Dachterrassen und einige sogar großzügige Gartenanteile.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 5.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 5.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 36Für das Projekt ist eine Laufzeit von 36 Monaten geplant.
  • Standort: LaubenDer Standort des Projektes ist Lauben. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 570.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 570000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieUmbau des ehemaligen Hotels Andreashof im Allgäu mit ca. 1922 m² Wohnfläche.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Carl-Zeiss-Ensemble
(Jena & Erfurt)

4.50% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Projektbild von EXPORO

Das Wohnensemble besteht aus 38 Wohneinheiten, die zwischen 2010 und 2018 saniert wurden. Die fünf Bestandsimmobilien mit einer gesamten Mietfläche von ca. 2.354 m² sind vollständig vermietet und befinden sich in einem guten Instandhaltungszustand.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.50%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.50% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: Jena & ErfurtDer Standort des Projektes ist Jena & Erfurt. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: Anleihe
  • Finanzierungsziel: 2.910.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 2910000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieFinanzierung von 5 Wohnimmobilien mit 38 Wohneinheiten in einem guten Instandhaltungszustand.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Ensemble an der Luther-Universität
(Halle a. d. Saale)

4.30% Zins p.a.% 1,000€ Anlage ab

120
Monate

▼ Details

Projektbild von EXPORO

Das Wohnensemble besteht aus 57 Wohn- und einer Büroeinheit sowie vier PKW-Stellplätzen. Die sieben Bestandsimmobilien mit einer gesamten Mietfläche von ca. 4003 m² werden fast vollständig wohnwirtschaftlich genutzt und befinden sich in einem guten Instandhaltungszustand.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.30%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.30% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 1.000 €Anleger können sich ab 1000.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 120Für das Projekt ist eine Laufzeit von 120 Monaten geplant.
  • Standort: Halle a. d. SaaleDer Standort des Projektes ist Halle a. d. Saale. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: Anleihe
  • Finanzierungsziel: 3.170.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 3170000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieFinanzierung von 7 Bestandsimmobilien mit insgesamt 57 Wohn- und eine Büroeinheit in einem guten Instandhaltungszustand.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: zum LaufzeitendeDie Zinsausschüttung erfolgt zum Laufzeitende.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Fockygasse 50
(Wien)

4.25% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

48
Monate

▼ Details

Projektbild von Rendity

Beim Projekt „Fockygasse 50‘‘ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Eckzinshaus mit einer zentralen Lage in Wien Meidling. Das imposante Zinshaus umfasst insgesamt 34 Bestandseinheiten mit einer gesamten Nutzfläche von etwa 1.300 m².

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.25%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.25% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 48Für das Projekt ist eine Laufzeit von 48 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 500.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 500000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieVermietetes Zinshaus im 12. Bezirk Wiens mit 34 Einheiten bei Mieteinnahmen von €105.000 pro Jahr.
  • Risikoklasse: ADas Projekt ist der Risikoklasse A zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

ImmoZins Nr. 02
(Chemnitz)

4.00% Zins p.a.% 100€ Anlage ab

32
Monate

▼ Details

Projektbild von Moneywell

Beim Beteiligungsprojekt ImmoZins 02 handelt es sich um die energieeffiziente Sanierung eines Mehrfamilienhauses mit vier Wohneinheiten in Chemnitz, Nevoigtstraße 33. Der Kauf des Objektes ist bereits abgeschlossen.

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 100 €Anleger können sich ab 100.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 32Für das Projekt ist eine Laufzeit von 32 Monaten geplant.
  • Standort: ChemnitzDer Standort des Projektes ist Chemnitz. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 800.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 800000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieInvestieren Sie in die energieeffiziente Sanierung eines Mehrfamilienhauses mit vier Wohneinheiten in Chemnitz, Nevoigtstraße 33.
  • Risikoklasse: Das Projekt ist der Risikoklasse zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: halbjahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt halbjahrlich.
  • Kosten: Die laufenden Kosten dieses Investments für Anleger liegen bei .

Grumpendorfer Straße 22
(Wien)

4.00% Zins p.a.% 500€ Anlage ab

36
Monate

▼ Details

Projektbild von Rendity

Beim Projekt „Gumpendorfer Straße 22“ handelt es sich um ein nahezu vollständig vermietetes Zinshaus mit einer zentralen Lage in 1060 Wien. Das imposante Zinshaus umfasst insgesamt 14 vermietete Einheiten mit einer gesamten Nutzfläche von etwa 2.346 m².

Produktdetails im Überblick

  • Rendite: 4.00%Die geplante Verzinsung des Investments beträgt 4.00% pro Jahr.
  • Mindestanlage: 500 €Anleger können sich ab 500.00 Euro am Projekt beteiligen.
  • Laufzeit: 36Für das Projekt ist eine Laufzeit von 36 Monaten geplant.
  • Standort: WienDer Standort des Projektes ist Wien. Weitere Informationen zur genauen Lage finden Sie auf der Webseite des Anbieters.
  • Anlageform: NachrangdarlehenBei einem Nachrangdarlehen geben Investoren dem Darlehensnehmer einen Kredit, dessen Zahlung im Falle einer Insolvenz nachrangig erfolgt. Das bedeutet, es werden erst alle anderen Gläubiger bedient, deren Forderungen im Rang vor dem Nachrangdarlehen stehen. Im Gegenzug für dieses höhere Risiko erhalten die Kreditgeber einen höheren Kreditzins für ihr Investment. Für den Darlehensnehmer hat ein Nachrangdarlehen den Vorteil, dass es wirtschaftlich als Eigenkapital gewertet wird. Es verbessert damit die Eigenkapitalquote des Kreditnehmers.
  • Finanzierungsziel: 1.500.000 €Für dieses Projekt sollen über die laufende Crowdfunding-Runde 1500000.00 Euro eingesammelt werden. Ist das Finanzierungsziel erreicht, wird die Finanzierungsrunde geschlossen und ist weiteren Anlegern nicht mehr zugänglich.
  • Wer darf Investieren: PrivatpersonDie Crowdfunding-Kampagne für dieses Projekt steht Privatperson offen.
  • Projekttyp: ImmobilieVermietetes Zinshaus im 6. Bezirk Wiens mit 14 Einheiten bei Mieteinnahmen von €132.000 pro Jahr.
  • Risikoklasse: ADas Projekt ist der Risikoklasse A zugeordnet. Bitte beachten Sie unseren Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
  • Rückzahlung: zum LaufzeitendeDie Rückzahlung des angelegten Betrages erfolgt zum Laufzeitende.
  • Zinsausschüttung: jahrlichDie Zinsausschüttung erfolgt jahrlich.
  • Kosten: kostenfreiFür ihr Investment zahlen Anleger keine Gebühren oder Aufschläge.

Risikohinweis:
Crowdinvesting ist mit Risiken verbunden und kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Weitere Informationen »

Tipps zur Geldanlage auf Crowdfunding-Plattformen

Definieren Sie Ihr Anlageziel

Beim Crowdinvesting können Sie in viele verschiedene Projekte investieren. Darlehen für Immobilien werden ebenso angeboten wie solche für Start-ups oder ökologische Projekte. Überlegen Sie sich also: In welchen Markt wollen Sie Ihr Geld anlegen? Wie viel Rendite möchten Sie erzielen und welche Risiken sind Sie bereit, dafür in Kauf zu nehmen?

Finden Sie die richtige Crowdfunding-Plattform für Ihre Ziele

Viele Plattformen haben sich auf ein Themenfeld spezialisiert – z.B. Darlehen für Immobilien. Suchen Sie sich eine heraus, die zu Ihren Zielen passt. Achten Sie dabei darauf, wie hoch die Mindestanlage ist, in welcher Form Sie an Projekten beteiligt werden – etwa über ein Nachrangdarlehen – und welche Renditeaussichten es gibt. Einige Plattformen bieten neben einer Festverzinsung auch Gewinn- und Exit-Beteiligungen an.

Finden Sie das richtige Investitionsprojekt

Beim Crowdinvesting legen Sie Ihr Geld immer in ein konkretes Projekt an. Mal soll ein Studentenheim in Düsseldorf gebaut werden, mal benötigt ein Restaurant das Kapital, um weiter zu expandieren. Lesen Sie sich Projektbeschreibungen genau durch – wer ist der Projektträger, wo wird das Projekt verwirklicht, bis wann erhalten Sie Ihr Geld und die Zinsen zurück? Diese Informationen sollten die Grundlage für Ihre Entscheidung für oder gegen eine Anlage sein.

Investieren Sie nicht Ihr ganzes Vermögen

Crowdinvesting bietet oft verlockend hohe Renditen. Diese sollten den Blick auf das Risiko nicht verstellen – im schlimmsten Fall erhalten Sie das eingesetzte Kapital nicht zurück. Ihr gesamtes Vermögen ausschließlich in Crowdinvesting-Projekte zu stecken, wäre darum nicht klug. Sehen Sie Crowdinvesting vielmehr als Ergänzung zu anderen Anlageformen und investieren Sie maximal zehn Prozent Ihres Vermögens in eine Anlageklasse.

Diversifikation - Verteilen Sie Ihr Anlagekapital auf mehrere Projekte

Um das Risiko für Ihr Kapital weiter zu minimieren, macht es zudem Sinn, es breit auf verschiedene Projekte zu streuen. Je nach Größe der Plattform wird Ihnen meist eine Auswahl an Projekten an verschiedenen Standorten oder aus verschiedenen Branchen angeboten. Die meisten Plattformen sind zudem für Anleger kostenfrei – nutzen Sie das, um sich bei mehreren Portalen anzumelden und Ihr Portfolio zu diversifizieren, indem Sie neben Immobilien etwa auch in Wachstumsunternehmen oder grüne Investments anlegen.