FOREX: Research und Analyse

Fundamentale und technische Analyse spielen beim Forex-Handel eine bedeutende Rolle, um das Marktgeschehen zu verstehen. Wer die wichtigsten Indikatoren kennt, kann besser auf Veränderungen reagieren, seine Verluste begrenzen und seine Gewinne maximieren. In dieser Kategorie gewinnen Sie einen Überblick über das Feld der Recherche und Analyse beim Forex-Handel.

Alle Beiträge

Basics: Die fundamentale und charttechnische Analyse im Forex-Trading

Der aktive Handel am Forex Markt unterscheidet sich von langfristigen Investments im Aktien- oder Rentenmarkt durch eine laufende Anpassung der Positionen auf dem Handelskonto. „Buy-and-hold“ funktioniert beim Handel mit Währungen und mit dem Einsatz einer großen Hebelwirkung nicht. Trotzdem kommt die fundamentale und charttechnische Analyse zur Anwendung... »

Die Dominanz der globalen Betrachtung bei der Analyse des Devisenmarktes

Bei der Analyse des Devisenmarktes dominiert die globale Betrachtung, da die fundamentalen Einflussfaktoren auf den Forex Markt praktisch durchgängig gesamtwirtschaftliche Aussagen sind. Anleger sollten die wichtigsten gesamtwirtschaftlichen Kennzahlen kennen und bewerten können. »

Die Rolle der Notenbanken und Geldpolitik

Die Zentralbanken sind die Hüter und die Quelle der Währungen. Dementsprechend groß ist ihr Einfluss auf das Geschehen an den Finanzmärkten. Besonders am Devisenmarkt, aber auch an den Aktien- und Rentenmärkten wird ihre Haltung von allen Marktteilnehmern mit größter Aufmerksamkeit verfolgt... »

Die wichtigsten fundamentalen Kennzahlen

Bei der fundamentalen Bewertung spielen viele Kennzahlen eine Rolle. Die wichtigsten sind die Dividendenrendite sowie das Kurs-Gewinn Verhältnis (KGV), Kurs-Cashflow Verhältnis (KCV) und Kurs-Buchwert Verhältnis (KBV). »

Welche Chart-Typen und Chart-Darstellung sind vorteilhaft

Mithilfe der Charttechnik versuchen Anleger, den vorherrschenden Trend eines Marktes zu bestimmen und nähere Erkenntnisse über seine Verfassung zu gewinnen. Darüber hinaus wird im Rahmen der Charttechnik versucht, durch das Erkennen bestimmter Muster im Kursverlauf wertvolle Rückschlüsse über die weitere Marktentwicklung zu ziehen... »

Was sind charttechnische Trends?

Trends sind der wichtigste Gegenstand der technischen Analyse. Anleger, die einen bestehenden Markttrend erkennen, können davon erheblich profitieren... »

Was sind Umkehrformationen?

Umkehrformationen sind bestimmte Muster im Chartverlauf eines Marktes, die eine Umkehr des jeweils vorherrschenden Trends indizieren. Die bekannteste Umkehrformation ist die Kopf-Schulter-Formation. Darüber hinaus sind auch Trendwenden in Verbindung mit Double-Tops und V-Formationen wichtige Umkehrformationen. Das Erkennen einer Formation im Chart ist in der Praxis oft sehr viel schwieriger als zunächst gedacht... »

Was sind Trendbestätigungsformationen?

Trendbestätigungsformationen sind Muster im Chart, die auf die Fortsetzung eines bestehenden Trends hinweisen bzw. den Trend damit bestätigen. Trendbestätigungsformationen werden auch als Fortsetzungsformationen bezeichnet... »

Was sind die wichtigsten technischen Indikatoren?

Indikatoren helfen bei der Einschätzung des Marktes und bieten gegenüber der Charttechnik einen entscheidenden Vorteil... »